Kung-Fu-Panda-3

Film-Tipp: „Kung Fu Panda 3“ Ein Pandabär entdeckt die Geheimnisse des Qi

Laura Rudschuck-HenneVeröffentlicht von

Der knuddelige Pandabär Po kehrt in die deutschen Kinos zurück. Der Animationsfilm zieht mit seiner spannenden Story und einer Mischung aus fernöstlichen Weisheiten sowie forschen Sprüchen Erwachsene und Kinder gleichermaßen in seinen Bann. Ein Film für die ganze Familie!

Im dritten Teil der erfolgreichen Abenteuerkomödie trifft der Pandabär Po seinen verloren geglaubten Vater wieder. Die beiden machen sich auf den Weg in ein geheimes Panda-Paradies, wo sie jede Menge lustige neue Pandas kennenlernen. Der Spaß hat jedoch ein Ende, als der übermächtige Bösewicht Kai in China einen Kung Fu Meister nach dem anderen bezwingt und Po vor eine schier unlösbare Aufgabe stellt: Er muss aus einem Dorf voller lebenslustiger, schwerfälliger Pandas ultimative Kung Fu Panda-Kämpfer machen!

Ab Donnerstag, 17. März 2016 im Kino. In vielen Kinos auch in 3D.

kfp3_film_logo_v2_th_ger_view

 

Weitere interessante Artikel

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.