中国 Chinesisch für Anfänger, Teil 3: Unterwegs/Sehenswürdigkeiten

In diesem Teil unserer fünfteiligen Serie “Chinesisch für Anfänger” geht es um die Verständigung unterwegs und um Sehenswürdigkeiten. Es ist immer eine große Herausforderung, sich an einem neuen Ort zurechtzufinden. Um Ihnen Ihren Aufenthalt etwas zu erleichtern, haben wir diesmal die wichtigen Sätze und Vokabeln für Sie rausgesucht, um sich zurechtzufinden.
Wie beschreibt man beispielsweise dem Taxifahrer, wo genau man hin möchte oder wie fragt man nach dem Weg zurück zum Hotel? All dies lernen Sie hier.

Unser Tipp: Drucken Sie sich den Sprachführer aus!

Drucken Sie sich unseren Sprachführer aus und nehmen Sie ihn mit auf Ihre Reise. Die Aussprache ist für uns am Anfang eher ungewöhnlich, dazu kommt, dass viele Chinesen einen Dialekt sprechen. Es kann also sein, dass Sie nicht immer auf Anhieb verstanden werden und so kann es eine große Hilfe sein, wenn man einfach mal auf die richtigen Schriftzeichen deuten kann. Alternativ können Sie den China Tours Reiseführer, der den Sprachführer auch enthält, im Buchhandel erwerben.
Zum China Tours Reiseführer

Los geht es also mit den wichtigsten Wörtern und Sätzen rund um die Themen “Unterwegs” und “Sehenswürdigkeiten”:

Unterwegs

links/rechts – zuŏ/yòu  左 / 右 (tsuo/jou)

geradeaus – wăng qián 往前 (wuang tschien)

nach Osten / Westen – wăng dōng / xī  往东 / 西 (wuang dung/chi)

nach Norden / Süden – wăng běi / nán 往北 / 南 (wuang bäi/nan)

davor / dahinter – qián / hòu 前 / 后 (tschien/hou)

Ist es weit? – yuăn bù yuăn  远不远? (juän bu juän)

Wo bin ich? – Wŏ zài shénme dì fang? 我在什么地方? (wuo tsai schemme difang)

Wo ist…? – … zài nălĭ?  … 在哪里? (tsai nali)

Wie kommt man hin? – zěnme zŏu? 怎么走? (tsemme zuo)

Bitte nach/zu… – Dào …  到… (dao)

Hotel – bīnguăn  宾馆  (binguan)

Restaurant – fàndiàn 饭店 (fandiän)

Bahnhof – huŏchēzhàn  火车站 (huotschödschan)

Busbahnhof – qìchēzhàn 汽车站 (tschitschödschan)

Flughafen – fēiīchăng 飞机场 (fäidchidschang)

Ich steige hier aus. – Zhèlĭ xià chē.  这里下车 (dscheli chia tschö)

Bitte warten Sie. – Qĭng nĭ děng wŏ. 请你等我 (ching ni dang wuo)

Taxi – chūzū qìchē  出租汽车 (tchuzu tschitschö)

U-Bahn – dìtiě  地铁 (ditie)

Bus – gōnggòng qìchē  公共汽车 (gunggung tschitschö)

Eisenbahn – huŏchē  火车 (huotschö)

Flugzeug – fēiī  飞机 (fäidchi)

Ich möchte ein Rad mieten. – Wŏ yào zū zìxíng chē.  我要组自行车 (wuo jau tsu ts’ching tschö)

Was kostet es pro Tag? – Yī tiān duōshăo qián?  一天多少钱? (i’tiän duo schau tschien)

Wie hoch ist die Kaution? – Dìngqián duōshăo?  定钱多少? (dingtschien duo schau)

Sehenswürdigkeiten

Haben sie einen Stadtplan von …? – Nín yŏu … shìqūtú ma?  您有…市区图吗? (nin jou…sch’tschütu ma)

Museum – bówùguăn  博物馆 (bowuguan)

Palast – gōngdiàn  宫殿 (gungdiän)

Tempel – sìmiào  寺庙 (ss’miau)

Park – gōngyuán  公园 (gungjüän)

Landschaft – fēngjĭng  风景 (fangdsching)

Weitere Teile von „Chinesisch für Anfänger“

1. Teil: Aussprache / grundlegenden Vokabeln
2. Teil: Unterhaltung / Notfall
4. Teil: Einkaufen / Zahlen

China_Individualreisen

Für Sie schreibt: Jasmin Schüller

Auslandsreporterin

2 Kommentare

  1. Super praktische Informationen! Die Wörter hier helfen bei der Orientierung und beim Zurechtfinden bestimmt weiter. Generell eine sehr schöner Blog. Weiter so! Freue mich auf weitere Informationen, um meine China-Reise vorzubereiten.
    Liebe Grüße, Sabine

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.