TRAMEX-CHINA TOURS DAYS 2016

China Tours teilt seit Juni diesen Jahres seine Räumlichkeiten mit Tramex, dem Spezialisten für Gruppenreisen weltweit. Seit mehreren Jahren veranstaltet Tramex einmal im Jahr ein besonderes Event für seine Partner, die Tramex-Days. Was lag also näher, als dass sich China Tours an diesem tollen Happening beteiligt. Vom 30.10.-01.11. luden Tramex und China Tours rund 150 Partner zu einer Flusskreuzfahrt mit Nicko Cruises auf den Rhein ein.   

Am Sonntag, den 30.10. fanden sich die Teilnehmer auf dem Flussschiff MS Rhein Melodie in Köln ein. Bei strahlendem Sonnenschein startete man auf eine Flussfahrt in Richtung Koblenz. Den programmtechnischen Einstieg bildete die Vorstellung der beiden Firmen, welche Ihre Möglichkeiten in der Ausarbeitung maßgeschneiderter Sondergruppenreisen darlegten. Im Anschluss stand ein mehrgängiges Menü im schönen Ambiente des Speisesaales an, mit Blick auf die beleuchteten Kulissen entlang des Rheinufers.

Über Nacht fuhr das Schiff nach Koblenz, wo uns am nächsten Vormittag bereits die Koblenz Touristik erwartete. Das Koblenzer Fremdenverkehrsamt lud zu einem kleinen Vortrag und einem Rundgang durch Koblenz, mit anschließender Fahrt mit der Seilbahn auf die Festung Ehrenbreitstein. Hier hatten wir bei ebenfalls strahlendem Sonnenschein einen wunderbaren Blick auf das Deutsche Eck, mit dem Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Zusammenfluss von Mosel und Rhein.

Nach dem späten Mittagessen an Deck des Schiffes, präsentierte sich unser Gastgeber Nicko Tours mit seinem spannenden Kreuzfahrt-Programm. Ein Vortrag über Polen von Markus Kaczmarek mit Bier- und Wodkaverkostung rundete den Tag ab. Das Abendessen endete sogar mit der vom Traumschiff bekannten Parade der Köche mit Wunderkerzen auf dem Omelette Surprise (oder auch Baked Alaska). Auf einer Nachtwanderung mit Koblenzer Nachtwächtern konnten lauffreudige Teilnehmer noch einen vertieften Einblick in das nächtlich halloweengeschwängerte Koblenz erlangen. Sehr charmant wurden wir im Scheine einer Nachtlaterne durch die engen Gassen geführt.

Am Dienstagmorgen ging es dann nach dem Ausschiffen in Köln zurück. Es gab keine Vorkommnisse von Flusskrankheit und auch keine „Mann-über-Bord-Manöver“. Alle sind gesund (wenn auch ein wenig müde – Kabinenparties!) wieder in Hamburg eingetroffen. In interessanten und sehr netten Gesprächen wurden Kontakte gepflegt, neue Bekanntschaften gemacht, neue Reiseprojekte diskutiert und angestoßen. Man darf als gespannt sein, was in Zukunft präsentiert wird.

Wir von China Tours Hamburg danken den Kollegen von Tramex, dass wir Teil sein durften von diesem schönen Event. Auf ein Nächstes!

Sie möchten gerne Informationen zu maßgescheiderten Sondergruppen? Dann sind Sie hier genau richtig.

TEAM SONDERGRUPPENREISEN
Tel: +49 (0)40 819738-80
Sondergruppen@ChinaTours.de

Für Sie schreibt: Andreas Flück

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.