中国 Chinesisch für Anfänger, Teil 5: Im Restaurant / Bank / Post

Im 5. Teil unserer Serie „Chinesisch für Anfänger“ stellen wir Ihnen die gängigen Ausdrücke für die Kommunikation im Restaurant, in der Bank und in der Post vor.

Restaurant

In China hat Essen einen hohen Stellenwert. In den China-Restaurants in Europa wird in der Regel nur ein Bruchteil von dem serviert, was man im Reich der Mitte kocht. Lernen Sie die Vielfalt der Küche direkt vor Ort kennen.

Ich möchte … – Wŏ yŏu … 我有… (wuo jou)

Glas – bēi  杯 (bäi)

Flasche – píng 瓶 (ping)

Cola– kělè 可乐 (köhlöh)

Mineralwasser – kuàngquănshuĭ 矿泉水 (kuangtschuänschwäi)

Bier – píjiǔ 啤酒 (pidchiou)

Grüner Tee – lü chá 绿茶 (lü tscha)

schwarzer Tee – hóng chá 红茶 (hong tscha)

Kaffee– kāfēi 咖啡 (kafäi)

gekochter Reis – mĭfàn 米饭 (mifann)

Bratreis – chăofàn 炒饭 (tschaufann)

Nudeln – miàntiáo 面条 (miäntiau)

Obst – guŏ 果 (guo)

Schweinefleisch– niúròu 猪肉 (niourou)

Rindfleisch – zhūròu 牛肉 (dchurou)

Lammfleisch – gāoyángròu 羔羊肉 (gaujangrou)

Hühnchen – jīròu 鸡肉 (djirou)

Fisch – yú 鱼 (üü)

Ich esse kein Fleisch. – Wŏ bù chī ròu. 我不吃肉. (wuo bu tch rou)

Bitte ohne Glutamat. – Bú yào jiā wèijīng. 不要加味精. (bu jau djia wäidching)

Guten Appetit– Mànmàn chī!  慢慢吃! (mann mann tch)

Prost!– Gānbēi! 干杯! (ganbäi)

Gib mir bitte … – Qĭng gěi wŏ 请给我 … (wuo hen chihuan)

Noch eine Flasche! – Zài lái yī píng! 再来一瓶! (wuo bu chihuan)

Danke, genug! – Gòule, xièxe! 够了,谢谢 (goule, chiechie)

Bezahlen, bitte! – Măidān! 买单 (meidann)

Bank

Banken und Wechselstuben findet man überall in größeren Städten, Flughäfen und Hotels vor. Es ist ratsam, immer eine bestimmte Menge Bargeld dabei zuhaben. Reisechecks werden nicht überall akzeptiert und in einigen ländlichen Gebieten sind Geldautomaten, die internationale Kreditkarten akzeptieren, noch nicht sehr verbreitet.

Ich möchte Geld wechseln. – Wŏ xiăng huànqián. 我想换钱. (wuo chiang huan tchien)

Euro Ōuyuán 欧元 (oujuän)

Schweizer Franken – Ruìshì făláng 瑞士法郎 (wräisch falang)

Renminbi / Yuan – Rénmínbì / Yuán 人民币 / 元 (renminbi / juän)

Bargeld – xiànjīn 现金 (chiändjin)

Kreditkarte – xìnyòngkă 信用卡 (chinnjungka)

Bankkarte – yínhángkă 银行卡 (jinhangka)

Reisescheck – lüxíng zhīpiào 旅行支票 (lüching dschpiau)

Post

Die chinesische Post ist in den meisten Fällen schnell und zuverlässig. Lokale Sendungen sind in der Regel während eines Tages beim Empfänger, Sendungen innerhalb Chinas dauern ca. 2-3 Tage. Die Hauptpostämter haben täglich von 8 – 20 Uhr geöffnet. Kleiner Postämter haben am Wochenende geschlossen. In großen Hotels findet man oft auch einen Postschalter vor.

nach Deutschland – jì wăng Déguó 寄往德国 (dchi wuang dö’guo)

nach Österreich – jì wăng Àodìlì 寄往奥地利 (dchi wuang au’di’li)

in die Schweiz – jì wăng Ruìshì 寄往瑞士 (dchi wuang wrei’schi)

Briefmarken – yóu piào 邮票 (jou piau)

mit Luftpost – háng kōng 航空 (hang kong)

Weitere Teile von „Chinesisch für Anfänger“

1. Teil: Aussprache / grundlegenden Vokabeln
2. Teil: Unterhaltung / Notfall
3. Teil Unterwegs/Sehenswürdigkeiten
4. Teil Einkaufen / Zahlen

China_Individualreisen

Für Sie schreibt: Jasmin Schüller

Auslandsreporterin

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.