Veranstaltungstipp: @runmysilkroad – 12.000 km von Hamburg nach Shanghai

Kai Markus hat einen Traum: Zu Fuß von Hamburg nach Shanghai laufen, Deutschland und China auf ganz besondere Weise verbinden, Vorurteile abbauen und Brücken bauen statt sie einzureißen. China Tours unterstützt ihn dabei als Partner für die Planung der Strecke durch insgesamt acht Länder.

Auch 361°, die zweitgrößte Sportmarke Chinas, unterstützt den ehrgeizigen Plan als Sponsor unter anderem mit dem neuen Laufschuh „Sensation 2“, den Kai Markus bei seinem Testlauf von Hamburg nach Nürnberg ausgiebig testen konnte. 540 km in 14 Tagen plus 200 Trainingskilometer waren die Generalprobe für 12.000 km in 235 Tagen durch 8 Länder.

Erfahren Sie beim Event am 3. März 2017 mehr über das ehrgeizige Projekt, die Erfahrungen beim Testlauf durch Schnee und Frost und die Vorbereitungen auf den Start am 12. März an der Elbphilharmonie. Neben Kai Markus werden sein Arzt Prof. Dr. János Winkler, das Team von China Tours und Vertreter des Konfuzius Instituts Hamburg über die Vorbereitung auf ein solches Vorhaben und die besondere Verbindung von Hamburg und Shanghai im Bereich des Laufens sprechen.

Wer Lust hat, auf Kais Spuren zu wandeln, ist herzlich eingeladen, den „Sensation 2“ bei einem Lauf mit Kai Markus an der Alster selbst zu testen. Anmeldungen mit Angabe der Schuhgröße bitte bis zum 22. Februar an anna-lena@stilgefluester.net

Termin & Ablauf

3. März 2017, 11:30 bis 16:00 Uhr
Konfuzius Institut Hamburg
Feldbrunnenstraße 67, 20148 Hamburg

11:30 Uhr Vorstellung @runmysilkroad
12:30 Uhr offene Diskussion mit weiteren Unterstützern des Projekts
13:30 Uhr Sensation 2 Testing/Lauf an der Alster mit Kai Markus
15:30 Uhr gemeinsamer Abschluss

Mehr Infos zum Projekt: runmysilkroad.com

Bild: 361°

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.