Kai Markus und Victor auf 237 Tage nach Shanghai gestartet

Gestern, bei herrlichem Sonnenschein aber knackigen Temperaturen ist Kai Markus auf seinen 237 Tage langen Lauf von Hamburg nach Shanghai gestartet. Begleitet wird Kai Markus von Victor, unserem China Tours-Botschafter und Blogger.

Während Kai Markus täglich 60-80 km läuft, und alle 8-9 Tage einen Ruhetag einlegt um sich vor Ort jeweils in die kulturellen Gepflogenheiten zu vertiefen, fährt Victor in seinem 1984er VW Käfer mit Wohnwagenanhänger jeweils voraus, um das Nachtlager und die Versorgung sicher zu stellen. Die jeweilige Position von Kai könnt Ihr auf runmysilkroad.com Kai Markus  und Silk Road Bug  live und direkt sehen.

Auf dem Platz der Deutschen Einheit bei der Elbphilharmonie fanden sich Sonntagvormittag viele Freunde, Bekannte und Laufsportbegeisterte ein und bereiteten den beiden Abenteurern eine herzliche Verabschiedung. Bezirksamtleiter Herr Droßmann, Frau Wang vom chinesischen Generalkonsulat Hamburg sowie die vielen Sponsoren, darunter auch China Tours, fanden motivierende und begeisterte Worte für Kai Markus und Victor. Danach wurden die beiden von den vielen Medienvertretern in Beschlag genommen, darunter auch chinesische Medien wie Xinhua und CCTV.

Um kurz vor 13 Uhr war dann Startpfiff für das Projekt runmysilkroad.com Kai Markus und das Projekt Silk Road Bug . Die Startetappe führte gestern über 31,9 km von Hamburg bis Geesthacht, ein entspannter Einstieg in dieses unglaubliche Vorhaben. Wir wünschen den beiden festen Tritt und guten Grib: Run for it!

Euer Team von China Tours

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.