Kulturmarathon Seidenstraße: Von Beineu nach Qanlikul

Usbekistan ist erreicht und schon gab es eine einmalige Begegnung der China Tours Busreisenden mit Kai Markus und Victor. Gute Stimmung, viel Interesse und eine Reise mit einem Bonus-Faktor!

„Auf geht’s Richtung Grenze. Pünktlich gegen 9:00 Uhr morgens kommen wir auf der kasachischen Seite an und unser Guide Bachtijor erkennt uns sofort. Nach einer kurzen Vorstellung starten wir gleich durch und überqueren die Grenze in knappen zwei Stunden. Der von China Tours organisierte und von Peopletravel gestellte Guide ist wirklich sehr gut! Danke! Das Wetter wird immer wärmer und die Straße scheint in der Steppe endlos, doch unser Dauerläufer macht sich auf den Weg. In Jazliq quartieren wir uns im Hotel ein, da wir eine Registrierung benötigen. Gleich am Eingang vom Hotel entdecken wir einen Aufkleber von China Tours. Das halten wir gleich mal auf Bild fest und kleben einen neuen New Silk Road Aufkleber auf die andere Seite vom Eingang. Der Inhaber vom Hotel lädt uns in seinen privaten Bereich ein, wo wir Kamele knuddeln dürfen. In unserer nächsten Nacht erleben wir ein wunderschönes Naturschauspiel aus Blitz und Donner. Fantastisch!
China Tours organisiert Busreisen von Deutschland nach China und mitten in der Steppe, auf unserer nächsten Etappe treffen wir auf zwei Busse. Sie erkennen uns sofort und halten an. Neugierig schauen Sie sich den Käfer an und natürlich sind sie sehr interessiert an Kai Markus. Wir beantworten gerne alle Fragen und Kai Markus gibt noch ein Interview. Wir fragen, wie den Reisenden ihre Tour gefällt und bekommen viel positives Feedback und interessante Geschichten erzählt. Es war ein freudiges Treffen!
Weiter geht es Richtung Nukus. Unsere Vorräte werden weniger und unser Sprit neigt sich dem Ende. Und da die meisten Usbeken mit Gas fahren, haben wir es nicht so leicht Benzin zu bekommen. Doch Dank Bachtijor, unserem super Tour Guide, können wir auf einem Bazar in Kongrat einkaufen und finden auch endlich wieder Bananen. Und in Nukus bekommen wir Benzin.
Danke an China Tours und Peopletravel für die Unterstützung und unseren super Tour Guide Bachtijor! Voll ausgestattet freuen wir uns auf unsere nächste Woche in Usbekistan.“

Da ist die erste Woche in Usbekistan wohl sehr gut für Kai Markus und Victor gestartet! Ob es auch nächste Woche so weitergehen wird? Bleiben Sie gespannt und besuchen auch runmysilkroad.com – Kai Markus und soletsgo360.com.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.