Chinesisches Rezept: Tomaten-Ei Nudelsuppe

Im Ganzen Reich der Mitte bekannt und auch besonders beliebt bei Ausländern und Vegetariern ist dieses chinesische Rezept für eine Tomaten-Ei Nudelsuppe (西红柿鸡蛋汤面). Von Region zu Region gibt es bei der kulinarischen Vielfalt in China natürlich immer leichte Variationen, aber wir haben Euch hier das einfach zu kochende Grundrezept für so eine leckere Nudelsuppe zusammengestellt.

Wer auf die Kohlenhydrate der Nudeln verzichten möchte, kann diese somit auch einfach weglassen. Gleiches Rezept gilt dann auch für eine einfache Tomatensuppe mit sogenannten Eierblumen.

Zutaten (für 4 Personen)

  • 500 g Mie-Nudeln
  • 4 Eier
  • 4 Tomaten
  • (Tomatenmark)
  • 1 l Wasser
  • Schnittlauch
  • Salz & Pfeffer
  • Weißer Zucker

Zubereitung

Als erstes Wasser im Topfen zum Kochen aufsetzen und Tomaten an der Unterseite leicht anschneiden. Sobald das Wasser köchelt, die Tomaten hineingeben und einige Minuten warten, bis sich die Haut so langsam löst. Anschließend Tomaten aus dem Topf nehmen und in eine Schale mit Eiswasser legen. Mit einem Messer an den angeritzten Stellen ansetzen und vorsichtig die Schale von der Tomate ziehen.

Öl im Wok erhitzen und nebenbei die Mie-Nudeln wie auf der Packung beschrieben kochen. Danach die Eier zerschlagen, in einer separaten Schale verquirlen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die Masse in den Wok geben und zu Rührei verrühren. Sobald die Eier fertig sind aus dem Wok nehmen und beiseite legen.

Erneut Öl im Wok erhitzen und die Tomatenstücke dann hinzugeben. Die Tomaten so lange anbraten, bis sie anfangen ihre Flüssigkeit abzugeben. Anschließend Wasser hinzufügen und so lange köcheln lassen, bis sich die Suppe rötlich färbt. Wer die Suppe etwas tomatiger im Geschmack bevorzugt, der kann nach Belieben noch Tomatenmark hinzugeben. Ein Teelöffel Zucker und Salz hinzufügen und verrühren.  Im Anschluss noch die beiseite gelegten Eier unterrühren, bis sie wieder heiß sind.

Inzwischen sind die Nudeln fertig gekocht. Diese schließlich mit der Suppe verrühren, mit geschnittenem Schnittlauch bestreuen und et voilà, die chinesische Tomaten-Ei Nudelsuppe ist fertig!

Wir wünschen Guten Appetit!

tomaten-ei Rezept: China for Family Reise Teaser

Für Sie schreibt: Sara Özdag

China Tours Mitarbeiterin. Leidenschaftliche China-Entdeckerin.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.