Gongbaojiding

Chinesisches Rezept: „Gong Bao Ji Ding“ Scharfes Huhn mit Erdnüssen

Scharfe Hühnerwürfel mit Erdnüssen „Gong Bao Ji Ding“ ist das Lieblingsgericht der China Tours Mitarbeiter.

Eines der im Ausland bekanntesten chinesischen Gerichte aus der Sichuan-Küche, welches auch das Lieblingsgericht der China Tours-Mitarbeiter ist, wird heute Ihre Küche duften lassen. Das Gericht gibt es in China-Restaurants oftmals als „Kung Po“, jedoch stellt die Original-Version, wie bei den meisten Gerichten Chinas, ein interessanteres Geschmackserlebnis dar.

Folgende Zutaten brauchen Sie für die Zubereitung des Gerichts für 4 Personen:

• 500g Hühnerbrust
• ½ TL Salz
• ggf. ½ TL Glutamat
• 2 Eiweiß
• 1 Messerspitze weißer Pfeffer
• 1 EL Stärke
• 200g frisch geschälte Erdnüsse
• 1l Pflanzenöl
• 3 kleine getrocknete Chilis
• 1 EL gehackte Frühlingszwiebeln
• 4 dünne Ingwerscheiben
• 1 kleine Knoblauchzehe (in Scheiben geschnitten)
• 1 EL Reiswein
• 1-2 EL klare Brühe
• ½ TL Zucker
• einige Tropfen Reisessig
• 1 EL Sojasauce
• 1 TL Stärke mit 2 TL Wasser vermischt
• 1 EL Chiliöl

Zubereitung:

1. Die Hühnerbrust in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Salz, ggf. Glutamat, Eiweiß, Pfeffer und Stärke hinzugeben und alles gut durchmischen.
2. Den Wok erhitzen, das Öl darin erhitzen. Die Erdnüsse frittieren, bis sie eine dottergelbe Färbung annehmen. Herausnehmen und beiseitestellen.
3. Das Öl erneut erhitzen. Die Chilis anbraten, bis sie eine dunkelbraune Färbung annehmen, anschließend das Öl abgießen, dabei 50 Milliliter im heißen Wok belassen.
4. Frühlingszwiebeln, Ingwer – und Knoblauchscheiben hinzugeben und kurz anbraten. Hühnerwürfel, Reiswein, Brühe, Zucker, Sojasauce, Essig sowie Wasser gelöste Stärke hinzugeben, unterrühren und den Wok mehrmals schwenken. Die Erdnüsse hinzugeben, mit dem Chiliöl würzen und gut durchmischen. Das Gericht sofort servieren.
Als Beilage empfehlen wir Basmati-Reis.

Guten Appetit!

Dieses und weitere chinesische Rezepte finden Sie unter rezepte-china.de

Für Sie schreibt: Nicol Hartz

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.