Team B2: Service Car

Köln-Peking 2017: New Silk Road Oldtimerrallye – Team B2

Am 14. September 2017 wagen 13 Teams das 53-tägige Abenteuer von Köln nach Peking durch insgesamt acht Länder und werden somit über 13.000 km in Ihren Oldtimern und auf Ihren Gespannen zurücklegen. Darauf vorbereitend möchten wir Ihnen bis zum Start die Teams einmal einzeln vorstellen. Erfahren Sie, warum die Teilnehmer bei der Rallye mitmachen, worauf sie sich am meisten freuen und mit welchen Oldtimern sie unterwegs sein werden.

Team B2 (Service-Team):

Heute möchten wir Ihnen Team B2 vorstellen, die Mechaniker: Frank Reins & Stefan Lück. Sie werden das Abenteuer in einem VW 70X0B (Baujahr 1992) bestreiten. Als tätiges Mechanikerteam haben wir demzufolge auch sie zu Ihren Beweggründen gefragt.

Team B2: Frank Reins
Frank Reins

Was gab den Ausschlag, an der Rallye Köln-Peking teilzunehmen?
Abenteuer, Beruf und Hobby zusammen erleben.

Auf welches Land oder welchen Abschnitt freuen Sie sich besonders, und warum?
Das Pamirgebirge und das tibetische Hochplateau wird für Mensch und Maschine sehr anspruchsvoll. Wir freuen uns auf das Abenteuer die Höhen möglichs Pannenfrei zu überqueren.

 

Team B2: Stefan Lück
Stefan Lück

Welches ist die weiteste Strecke, die Sie mit Ihrem Fahrzeug bereits gefahren sind?
3 x nach Gambia Banjul in Westafrika.

Welche Kriterien gaben den Ausschlag für die Wahl Ihres Fahrzeuges?
Für uns als Service – Team  viel Platz, Leistung und Zuverlässigkeit.

Wie bereiten Sie Ihren Oldtimer vor, und welche Spezifika bauen Sie für diese Rallye ein?
Eine vielseitige Werkstattausrüstung mit diversen Ersatzteilen und Betriebsmitteln.

Welcher unverzichtbare Gegenstand darf für Sie auf keinen Fall fehlen auf Ihrer Reise?
Für uns sind so einige Gegenstände wichtig: Gutes Werkzeug, technische Hilfsmittel und eine leistungsfähige Stereo-Anlage :-).

Was glauben Sie wird Ihr persönliches Highlight auf dieser Reise?
Alle Teilnehmer möglichst heil, gesund und pannenfrei ins Ziel zu bekommen.

Verabschieden Sie am 14.09.2017 die Teilnehmer gemeinsam mit uns! Start ist gegen 11.30 Uhr am Schokoladenmuseum in Köln (Am Schokoladenmuseum 1a, 50678 Köln).

Seien Sie beim nächsten Abenteuer auf der New Silk Road mit dabei!

New Silk Road Rallye

Ein großes Ziel von Sara war schon immer die Welt zu entdecken. Aus Interesse zum Unbekannten hat sie deshalb Ihr Studium in Hannover begonnen und in Peking fortgesetzt und beendet. Schnell hat Sie bemerkt, dass sie Freude daran empfindet Menschen um sich herum glücklich zu machen. Deshalb hat sie sich für den Tourismus entschieden und hat mit China Tours zwei Ihrer Leidenschaften verbunden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.