Entspannen im Baligou Naturpark in Henan

Der Baligou Naturpark, unweit von der Stadt Xinxiang gelegen, ist der der perfekte Ort, um sich komplett mit der Natur zu verbinden und zu entspannen. Die Naturoase liegt am südlichen Ende des Taihang Berges.

Wasserfälle

Das Besondere an dem Naturpark ist, dass es hier insgesamt 100 verschiedene Wasserfälle gibt. Alle haben ihren Reiz und sind in die verschiedensten Landschaftsszenarien gebettet, doch der Baligou Wasserfall ist der wohl beeindruckendste von allen – und der höchste zugleich. Sein Wasser entspringt dem „Fluss des roten Steines“, der auf einer Höhe von 1.100 Metern über dem Meeresspiegel fließt. Von dort stürzt es sich das ganze Jahr über sagenhafte 200 Meter in die Tiefe. Kein Wunder also, dass die Bewohner ihn auch den „himmlischen Wasserfall des Taihang Berges“ nennen.

Baligou Wasserfall

Höhlen & Felsen

Neben den Wasserfällen gibt es im Baligou Geopark auch noch riesige Felsformationen und verschiedene Höhlen zu entdecken. Ein besonders schöner Spaziergang bietet sich entlang des „Fluss des roten Steines“ an. Er schlängelt sich durch eine atemberaubende Landschaft und in seinem klarem Wasser spiegeln sich die roten Felsen des Flussufers wieder.

Flora & Fauna

Da hier eine Jahresdurchschnittstemperatur von kühlen 14 °C herrscht, ist der Ort besonders in den Sommermonaten sehr beliebt, um die Ferien hier zu verbringen. 90 Prozent der Fläche des Baligou Naturparks sind mit Wald bedeckt, weshalb der Park auch als natürliche „Sauerstoff-Tankstelle“ bezeichnet wird. Neben den 1.700 verschiedenen Pflanzenarten gibt es hier auch einen Bestand von etwa 3.000 der sogenannten „Taihang Makaken“, die dort durch die Bäume jagen und des öfteren für ein lustiges Fotomotiv sorgen.

Kommen Sie mit uns zur Wiege der chinesischen Kultur. Wo die Kultur ihren Ursprung fand, sind lang gelebte Traditionen nicht weit.

Tai-Chi Teaser

Für Sie schreibt: Laura Rudschuck-Henne

Leitung Online-Marketing und Redaktion bei China Tours

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.