Archive for category: New Silk Road

Last updated by at .

New Silk Road 2016 Oldtimerrallye :: Tag 30-31 Von Aksu nach Korla

Bisher sind 7800 von 13.000 km der  New Silk Road Oldtimerrallye 2016 bewältigt. Die Route in den Tagen 30 und 31 führte entlang der Taklamakan-Wüste, unterbrochen von grünen Abschnitten. Auf dem Programm standen der Besuch der Buddhagrotten und der historischen Klosterstadt Subashi
Mehr

Mehr

New Silk Road 2016 Oldtimerrallye :: Tag 25-29 Von Osh nach Aksu

Ni Hao China! Die Teilnehmer der New Silk Road Oldtimerrallye 2016 sind gut in das Reich der Mitte angekommen. Während der Fahrt konnte man den prachtvollen Ausblick auf das Pamirgebirge genießen. In China ging es entlang der Taklamakan-Wüste, der zweigrößten Sandwüste der Erde.
Mehr

Mehr

New Silk Road 2016 Oldtimerrallye :: Tag 23-24 Von Fergana nach Osh

Die New Silk Road Oldtimerrallye 2016 geht weiter. Im Fergana-Tal bekam man von Menschen vor Ort die Seidentuchgewinnung und Porzellanherstellung erklärt. Am nächsten Tag ging es ohne langes Warten über die Grenze nach Kirgistan.
Mehr

Mehr

New Silk Road 2016 Oldtimerrallye :: Tag 20-22 Von Samarkand nach Fergana

Die New Silk Road Oldtimerrallye 2016 rollt zügig voran, die Teams haben mittlerweils fast ganz Usbekistan durchfahren. Die Tour führte an den Tagen 20 bis 22 von Samarkand nach Fergana . In Samarkand besichtigte die Gruppe den Registan, einer der prächtigsten Plätze Mittelasiens. Auf dem Weg nach Tashkent legten die Teilnehmer teils selbst Hand an bei der Baumwollernte. Über den Kamchik-Pass erreichte man das Fergana Tal, welches auch als grüne Oase Usbekistans bekannt ist.
Mehr

Mehr

New Silk Road 2016 Oldtimerrallye :: Tag 17-19 Von Khiva nach Samarkand

In den Tagen 17 bis 19 der New Silk Road 2016 Oldtimerrallye fuhren die Teilnehmer innerhalb Usbekistans von Khiva nach Samarkand. In den Städten ging es zu wunderschönen Weltkulturerbe-Bauten, die an die historische Seidenstraße erinnerten.
Mehr

Mehr

New Silk Road 2016 Oldtimerrallye :: Tag 15-16 Von Jazliq nach Khiva

In den Tagen 15 und 16 der New Silk Road 2016 Oldtimerrallye fuhren die Teilnehmer innerhalb Usbekistans von Jazliq nach Khiva. Es ging vorbei an einer Wüstenlandschaft mit ausgetrockneten Seen und Baumwollfeldern.
Mehr

Mehr

New Silk Road 2016 Oldtimerrallye :: Tag 11-14 Von Astrachan nach Jazliq

Die Tage 11 -14 führten von Astrachan bis nach Jazlik nach Usbekistan. Die Strecke war gekennzeichnet durch mehrere Grenzübertritte und lange Fahrten entlang einer weiten Steppenlandschaft.
Mehr

Mehr

New Silk Road 2016 Oldtimerrallye :: Tag 8-10 Von Woronesch nach Astrachan

Während der Tage 8 bis 10 führte die Route im Südwesten Russlands von Woronesch nach Astrachan. Je südlicher die Gruppe fuhr, desto mehr wandelte sich die Landschaft in eine Steppe. In der Zwischenzeit kam es wieder zu interessanten Begegnungen mit den Menschen vor Ort.
Mehr

Mehr

New Silk Road 2016 Oldtimerrallye :: Tag 4-7 Von Warschau nach Woronesch

Nach der erholsamen Zeit in Warschau ging es in den Tagen 4 bis 7 darum, die Grenzen zwischen Polen, Weißrussland und Russland zu überqueren. Im Süden Weißrusslands und im Westen Russlands ging es entlang einer weitläufigen Landschaft vorbei an Wäldern und Ackerflächen.
Mehr

Mehr

New Silk Road Modern 2016 – Abschluss mit Abholung der Fahrzeuge in Hamburg

Von Shanghai ging es für die 7 Fahrzeuge nach dem Abschluss der New Silk Road Modern auf dem Seeweg zurück nach Hamburg. Heute sind nun alle Fahrzeuge vom Zoll in Hamburg freigegeben, und von den Besitzern in Empfang genommen worden. Mit der letzten Fahrt ins jeweilige Domizil findet die Reise nun Ihren Abschluss. Mehr

Mehr

New Silk Road 2016 Oldtimerrallye :: Tage 1-3

860 km von insgesamt 13.000 km sind von den Teilnehmern der New Silk Road 2016, der Oldtimerrallye von Hamburg nach Shanghai  Am Sonntag führte die erste von insgesamt 37 Etappen bei herrlichem Sonnenschein von Hamburg nach Posen. Heute an Tag 3 der Reise sind die Teilnehmer bereits in Polens Hauptstadt Warschau und genießen auch dort das ausgezeichnete Wetter, die Stadt und das Essen. Mehr

Mehr

Erfolgreicher Start der New Silk Road 2016 – Oldtimerrallye Hamburg-Shanghai

13.000 km, 8 Länder und 53 ereignisreiche Tage liegen vor den Teilnehmern der New Silk Road 2016, der Oldtimerrallye von Hamburg nach Shanghai: Am letzten Sonntag, dem 28. August 2016 starteten die sieben Teams und das Begleitfahrzeug Pannendienst bei herrlichem Sonnenschein gemeinsam auf ihre Rallye entlang der legendären Seidenstraße in Richtung China. Mehr

Mehr

Start der New Silk Road Oldtimerrallye 2016 – Hamburg-Shanghai

Am kommenden Sonntag, dem 28. August startet Sie endlich, die Oldtimerrallye…

Mehr

New Silk Road Oldtimerrallye 2016: Vorstellung Team B

Am 28. August 2016 wagen sieben Teams das 53-tägige Abenteuer von Hamburg nach Shanghai durch insgesamt acht Länder und werden über 13.000 km in Ihren Oldtimern zurücklegen. Heute möchten wir Ihnen Team B, das die Teilnehmer als Begleitfahrzeug in der Funktion als Pannendienst begleitet und bei technischen Problemen zur Seite steht, vorstellen.

Mehr

Mehr
Close
Ja, ich will mehr über China erfahren!
Folge uns jetzt auf Facebook, Twitter und Google Plus:
Social PopUP by SumoMe