Terrakotta-Armee bei Xi'an / Foto: Frederik Schmitz

Xi’an – die alte Kaiserstadt

Beijing ist inzwischen seit mehreren Jahrhunderten die Hauptstadt sowohl des chinesischen Kaiserreiches gewesen als auch die Hauptstadt des neuen China seit 1949. Aber es hat in der chinesischen Dynastiegeschichte auch andere Hauptstädte gegeben. Die einen bedeutender und die anderen eben unbedeutender. Xi’an gehört eindeutig zu den bedeutenderen unter ihnen. Xi’an heißt in seiner Übersetzung nicht mehr und nicht weniger als

Angela Merkel in China – Inspiration vom ersten Kaiser?

Es ist noch nicht lange her, da kam der höchste deutsche Amtsträger in den Genuss eines Staatsempfangs. Im Mai wurde der Bundespräsident a.D. unter Ausschluss der Öffentlichkeit mit Salutschüssen auf dem Tiananmen Platz im Herzen der chinesischen Hauptstadt empfangen. Anschließend ging seine Reise weiter nach Shanghai um den bei Chinesen außerordentlich beliebten deutschen Pavillon noch mehr Glanz zu verleihen’, wie