Jubel aus dem Reich der Mitte für den Großen Unbekannten

Kim Jong Il vergab die begrenzte Zahl der WM-Tickets, die von der FIFA vergeben worden sind, an das Nachbarland. So reisten gut 1000 chinesische Fans an, um den Großen Unbekannten anzufeuern.

Zwar gewann Brasilien die Partie mit einem 2:1, jedoch hatten sie  die ersten 55 Minuten Probleme sich etwas gegen die Nord Koreaner einfallen zu lassen. Vom brasilianischen Zauber war zuerst nicht viel zu sehen, was nicht nur an den kalten Temperaturen um den Gefrierpunkt lag sondern auch an der Abwehr des Gegners. Nord Korea versteht es eben, andere aus ihrem Terrain fern zu halten.

Avatar

Für Sie schreibt: China Tours

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.