Reisevortrag: Im Rhein-Main-Gebiet durch China

Gemeinsam mit dem Chinesischen Fremdenverkehrsamt ging China Tours auf eine große Vortragstour im Rhein-Main-Gebiet. 5 Vorträge in 5 verschiedenen Orten standen auf dem Programm. Eingeladen waren alle China-Fans, Fernwehgeplagte mit einem Faible für das Reich der Mitte oder Neugierige, die mehr erfahren wollten über das Reiseland China.

Jeden Abend auf’s Neue entführten Sven Meyer vom chinesischen Fremdenverkehrsamt und Nicol Hartz von China Tours die Gäste auf eine kleine China Reise. Die Stadthallen und Tagungsräume der Hotels in Bad Homburg, Bad Soden, Hofheim, Aschaffenburg und Bad Kreuznach waren während der gesamten China-Roadshow sehr gut besucht, so dass China Tours ausnahmsweise ein Auge zudrückte und sich jeweils in einer Gruppe mit mehr als nur 20 Teilnehmern, wie es auf den Reisen des führenden China-Spezialisten üblich ist, auf eine Rundreise durch das Reich der Mitte begab.

Persönliche Reiseerlebnisse der China-Experten

Eingestimmt wurde das Publikum mit dem sehenswerten Trailer vom Chinesischen Fremdenverkehrsamt, der das Land in seiner Vielfältigkeit in beeindruckenden bewegten Bilder und passend klangvoller Begleitung darstellt. Sven Meyer agierte als Reiseführer und begeisterte die Zuhörer mit unterhaltsamen Anekdoten wie “Wer Chips mag, wird Skorpione lieben”. Mit dem Laserpointer auf der Landkarte ging es von Peking über Xi’an, den Yangtze bis nach Shanghai. Natürlich wurden auch der landschaftlich beeindruckende Süden sowie exotischere Provinzen wie Yunnan, Tibet und Xinjiang vorgestellt.

Viele Fragen und Antworten zu China Reisen

Kann man die Große Mauer wirklich vom Mond aus sehen? Wann ist die beste Reisezeit für eine China Reise? Und kommt man in China auch auf einer China Individualreise allein zurecht? Diese und viele andere Fragen wurden geklärt. Die Fragerunden wurden von vielen China-Interessierten ausgiebig genutzt – wann kommt man schon einmal ins persönliche Gespräch mit China-Experten? Schließlich war es das erste Mal, dass China Tours im Frankfurter Raum unterwegs war. Das Publikum staunte zu guter Letzt nicht nur über die Dimensionen der größten Stadt Chinas (Chongqing) mit ca. 32 Mio. Einwohnern, die man auf einer China Rundreise mit einer Yangtze Kreuzfahrt besucht, sondern auch über die innovativen Reiseideen von China Tours. So stießen besonders der neue China-Reisekonfigurator und auch die China Mietwagenreisen auf großes Interesse bei allen Reisenden, die China individuell erleben möchten.

Gewinnspiel und China Fernweh

Gelohnt hat es sich in jedem Fall für alle Besucher! Ein Gewinnspiel lockte mit tollen Preisen und durch die umfangreichen Informationen über das Reiseland China sind die Gäste alle als China-Experten mit jeder Menge Fernweh im Gepäck und einem China Tours-Katalog in der Hand wieder nach Hause gegangen. Die nächste China-Reise kommt bestimmt.

Wollen auch Sie über aktuelle Veranstaltungen zum Thema China informiert werden? Dann melden Sie sich gleich für den China Tours-Newsletter an.

Avatar

Für Sie schreibt: China Tours

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.