Bilder der New Silk Road 2014: Über die chinesische Grenze nach Kashgar

Nach Polen, Weißrussland und Russland passierten die sechs New Silk Road Teilnehmer am Tag 11 ihres Abenteuers die kasachische Grenze und durchquerten anschließend Usbekistan und Kirgistan.

Nach einer abenteuerlichen letzten Nacht in Jurten in Kirgistan, sind die Teilnehmer an Tag 22 ihrer Reise endlich in China angekommen. In Kashgar sind sie erfolgreich durch den chinesischen TÜV gekommen und haben ihre chinesischen Nummernschilder und Führerscheine erhalten. Nun geht weiter in Richtung Shanghai!

Seien Sie beim nächsten Abenteuer auf der Seidenstraße dabei!

New Silk Road Rallye

Für Sie schreibt: Laura Rudschuck-Henne

Leitung Online-Marketing und Redaktion bei China Tours

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.