New Silk Road Modern 2016: Tag 31-32 Baoji-Xi’an

Aktuell befinden sich die Teams gerade auf dem Weg von Xi’an nach Luoyang. Dazu wird es im nächsten Bericht mehr geben, hier aber erstmal einen Rückblick von Tag 31-32.

Tag 31 Baoji-Xi’an

Nach dem Frühstück ging es wieder auf die Straßen nach Xi’an, die alte Hauptstadt. 176 km wurden befahren, um Xi’an zu erreichen. Die Stadt verfügt über eine der vollständigsten historischen Stadtmauern Chinas. Die Mauer ist unglaubliche 14 km lang und mit zahlreichen mächtigen Stadttoren versehen.

Xi’an (chin.: „Westlicher Frieden“, früher auch Chang’an 長安 „Langer Frieden“) war der Ausgangs- bzw. Endpunkt der Seidenstraße. Heute ist Xi’an eine moderne Großstadt mit einer gut entwickelten Tourismusindustrie, eine der Hauptsehenswürdigkeiten ist die weltberühmte Terrakotta-Armee. Die Stadt Xi’an ist unter anderem Sitz der renommierten Nordwest-Universität und wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Region.

 

Tag 30 Xi’an

Am heutigen fahrfreien Tag haben unsere Reisende Gelegenheit, sich etwas näher mit der Stadt und ihrer beeindruckenden Geschichte zu beschäftigen. Das kulturelle Highlight ist natürlich die Ausgrabungsstelle der berühmten Terrakotta-Armee. Seit 1974 wurden vor den Toren Xi’ans mehr als 8.000 tönerne Soldaten, Akrobaten und Beamte ausgegraben. Diese hatte sich der erste chinesische Kaiser Qin Shihuangdi vor 2.200 Jahren als Wachen und als Begleitung vor seinem Grabhügel aufstellen lassen. In den Gesichtern der Figuren spiegeln sich die Völker der Seidenstraße wider. Am Nachmittag bleibt Zeit für das Stelen-Museum und die Große Moschee.

Das war sie, der letzte Ruhetag, ab jetzt werden unsere Teams immer auf den Straßen sein, um am 29.Mai in Shanghai einzutreffen. Bis dahin wünschen wir eine gute Weiterfahrt!

Sie möchten auch einmal auf die Fahrt Ihres Lebens aufbrechen? Sehr gerne, wir veranstalten jährlich Langstreckenfahrten von Europa nach China. Alle Informationen dazu finden Sie hier:

New-Silk-Road-Rallye10-584x207-1-584x207

 

Avatar

Für Sie schreibt: China Tours

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.