Essstäbchen

Essstäbchen richtig benutzen

Mit Stäbchen zu essen, ist nicht so schwierig, wie man denkt. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie die Essstäbchen richtig halten, damit die duftenden Leckereien auch da landen, wo sie hingehören!

Kultur und Geschichte

China ist ein Land voller Geschichte. Einige der bedeutendsten Errungenschaften wurden im Reich der Mitte erfunden: Papier, Schwarzpulver, der Kompass, Porzellan oder auch Papiergeld. Viele dieser Gegenstände zeigen nicht nur den Erfindungsreichtum der Nation, sondern haben China auch nachhaltig geprägt.

Ausgrabungen haben gezeigt, dass Essstäbchen bereits vor ca. 3.500 Jahren in China verwendet worden sind. Allerdings war das Essen mit den Händen oder dem Löffel, der vor allem bei Reisbrei zu bevorzugen war, gebräuchlicher. Vor ca. 2.000 Jahren haben sich die Stäbchen in ganz China und später auch über die Landesgrenzen hinaus bis nach Korea und Japan verbreitet.

Aktuell werden pro Jahr über 45 Milliarden Einwegstäbchen alleine in China verbraucht.

Essstäbchen richtig benutzen

Wie man sieht, hat auch die Esskultur in China eine lange Tradition. Wenn man an dieser Kultur teilhaben will, führt kein Weg am Essen mit Stäbchen vorbei. Besonders, wenn man seinen Aufenthalt im Reich der Mitte mit allen Facetten genießen möchte.

Hier wird in einem Video einfach beschrieben, wie man mit Essstäbchen richtig umgeht:

Übung macht den Meister

Nun haben Sie gesehen, was man beim Essen mit Essstäbchen beachten muss. Allerdings kann es ein wenig dauern, bis man den Bogen raus hat. Als kleine Hilfestellung finden Sie hier noch einmal kurz erklärt, was man beachten muss:

Das richtige Essen für die Stäbchen?

Nun fehlt natürlich nur noch der passende Gaumenschmaus, um Ihre neuen Fertigkeiten mit den Essstäbchen zu testen. Schauen Sie doch mal bei unseren Rezepte zum Selbermachen rein!

Chinesisches Essen

Fazit

Nach einem alten chinesischen Sprichwort aus dem Tao Te King heißt es “Eine Reise von tausend Meilen beginnt mit dem ersten Schritt”. Also lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn es nicht im ersten Anlauf klappt. Wenn Sie fleißig üben, werden Sie beim nächsten Besuch in einem chinesischen Restaurant oder vielleicht sogar im Reich der Mitte mit Sicherheit Ihr neues Geschick zeigen können.

Haben Sie Lust bekommen, das chinesische Essen mit Ihren Stäbchen zu erobern? Dann testen Sie die berühmte Sichuan-Küche – am besten vor Ort!

Niklas Juliusson

Für Sie schreibt: Niklas Juliusson

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.