ITB 2019: China Tours bringt Kung-Fu-Kämpfer nach Berlin

Es war wieder einmal ein Spektakel: Angefangen mit der Pre-Opening-Party von China Tours, bis zu den eindrucksvollen Vorstellungen von Tai-Chi-Meistern und Kung-Fu-Kämpfern war die ITB 2019 ein großer Erfolg! Neben 10.000 anderen Ausstellern aus 180 Ländern war der Stand von China Tours in Kooperation mit der Provinz Henan ein besonderer Zuschauermagnet. Erfahren Sie alles in unserem diesjährigen Rückblick!

Die Pre-Opening-Party von China Tours

Noch vor dem großen Messe-Trubel fand der erste Höhepunkt der ITB 2019 statt! Die große Pre-Opening-Party von China Tours wurde in diesem Jahr in der Academie Lounge, direkt am Potsdamer Platz gelegen, ausgerichtet. In der angesagten Location kamen exklusive Gäste aus Touristik, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zusammen. Buffet und Cocktails standen bereit, um eine angenehme Atmosphäre für interessante Begegnungen und ein gutes China-Networking zu schaffen. Nicht zuletzt gab es einige tolle Preise bei einem Gewinnspiel zu erzielen!

Highlights über Highlights auf der ITB 2019

Am 06. März ging es dann endlich los: Der Stand war aufgebaut, alle Namensschilder angesteckt – der Ansturm konnte beginnen! Und so war es auch. Die Halle, in der der China Tours-Stand platziert war, sprühte vor Leben. In allen Ecken gab es Attraktionen rund um Asien zu bestaunen. Auch China Tours konnte seinen Teil dazu beitragen.

China-Interessierte wurden beraten und konnten bei China Tours an einem Gewinnspiel für eine Reise nach Suzhou für 2 Personen teilnehmen. Die traumhaft schöne Kulturstadt Suzhou im goldenen Osten Chinas ist eine besondere Destination, die für ihre Literatengärten, Wasserdörfer und die traditionelle Seidenproduktion berühmt ist.

Zudem gab es ein besonderes Highlight zu bestaunen: Echte Tai-Chi-Meister und Shaolin-Mönche aus Henan haben ihre Künste präsentiert. Bei den regelmäßigen Vorstellungen zeigten sie Kung-Fu-Übungen, den rasant schnellen Umgang mit Schwertern und zerbrachen Eisenstäbe mit ihren bloßen Köpfen.

Hier können Sie sich selbst einen Eindruck von den Vorstellungen machen:

Und auch für China Tours gab es ein Highlight: Wir sind stolz, den Go Asia Award für die beste Social Media Präsenz erhalten zu haben! Ausgezeichnet wurden der Facebook– und Instagram-Account von China Tours sowie der Facebook-Account unserer Tochterfirma New Silk Road – powered by China Tours. Wir werden uns auch weiterhin bemühen, Ihnen interessante Informationen und tolle Bilder aus dem Reich der Mitte und entlang der Seidenstraße aufzubereiten. Vielen Dank!

Andreas Janz, Geschäftsführer von China Tours, nimmt den Award entgegen
Andreas Janz, Geschäftsführer von China Tours, nimmt den Award entgegen

Unsere Partnerprovinz Henan

Besonders gefreut hat es China Tours, zusammen mit unserem Kooperationspartner, der chinesischen Provinz Henan, auf der ITB auftreten zu können. Nicht nur als Reiseveranstalter für China-Reisen, sondern auch als Heimatprovinz des Geschäftsführers Liu Guosheng, fühlt sich China Tours mit Henan besonders verbunden.

Die Provinz im Herzen Chinas ist bekannt als Geburtsort der chinesischen Kultur und genauso findet man hier noch heute Zeugnisse aus längst vergangenen Zeiten. Die jahrtausendealten Longmen-Grotten sind hierfür ein Paradebeispiel. Doch neben zahlreichen antiken Kulturdenkmälern überrascht die Provinz auch mit außergewöhnlich schönen Berglandschaften. Zum Beispiel dem heiligen daoistischen Berg Songshan oder dem Yuntaishan Geopark, mit seinen unzähligen Wasserfällen.

Auch der bekannteste Tempel Chinas ist in Henan zu finden: der Shaolin-Tempel. Hier liegen die Ursprünge des Zen-Buddhismus, des Tai-Chi und des Kung-Fu. Noch heute praktizieren echte Shaolin-Mönche an diesem Ort Tag für Tag ihre Übungen.

Fazit und ITB 2020

Das Reiseland China ist vielseitiger als je zuvor und bietet seinen anspruchsvollen Entdeckern regelmäßig neue Attraktionen zu erleben. Lassen auch Sie sich von unseren innovativen Reisekonzepten überzeugen und besuchen Sie uns auch im nächsten Jahr wieder auf der ITB. Wir freuen uns auf Sie!

Laura Bünning

Für Sie schreibt: Laura Bünning

Redakteurin und Contentmanagerin bei China Tours.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.