CHINA INN 2019

Das CHINA INN 2019 verbindet China und Deutschland in einem einzigartigen, kreativen Konzept, das den Austausch zwischen beiden Ländern aktiv festigt und fördert. 2019 wird das Projekt durch die Gesellschaft für Deutsch-Chinesische Verständigung e.V. (GDCV) mit freundlicher Unterstützung des Landesmusikrats und China Tours Hamburg ausgerichtet.

Musik als Verbindung zwischen China und Deutschland

Augenblicke für die Ewigkeit – CHINA INN ist eine Brücke zwischen den Ländern, über die sich Jugendliche aus Deutschland und China kennenlernen und ihrer virtuosen Leidenschaft nachgehen. Die Gemeinsamkeiten zeigen sich nicht nur in dem Interesse an Musik, sondern vor allem im Alltag in den Gastfamilien. Denn eigentlich sind die Deutschen und die Chinesen gar nicht so verschieden. CHINA INN stärkt das Verständnis füreinander während die Jugendlichen unvergessliche Erlebnisse sammeln. Da die Musik bei dem Jugendmusikfestival im Mittelpunkt steht, studieren die Schüler gemeinsam Musikstücke ein, die vor einem Hamburger Publikum aufgeführt werden. Seien Sie dabei, wenn ein Kulturaustausch der besonderen Art zum siebten Mal in Hamburg stattfindet.

Der Abschluss eines wunderbaren Projektes

Am 01. Juli 2019 findet das große Abschlusskonzert des Jugendmusikfestivals CHINA INN bereits zum siebten Mal in Hamburg statt. Die über 100 deutschen und chinesischen Musikschüler begeistern gemeinsam das Publikum in der Friedrich-Ebert-Halle mit fantastischen traditionellen und zeitgenössische Musikstücken.

 

 

Ort:
Friedrich-Ebert-Halle
Alter Postweg 34
21075 Hamburg

Abschlusskonzert:
01.07.2019
Tickets erhalten Sie hier.

Gastfamilie werden:
Es werden noch dringend Gastfamilien für einige letzte Kinder gesucht! Wenn Sie sich an dem kulturellen Austausch beteiligen möchten und gerne 1-2 Gastkinder aus China bei sich aufnehmen würden, dann melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns über jede Anmeldung!

Bei Fragen zum Konzert und zu den Gastfamilien wenden Sie sich bitte an Herrn Konrad Winkler unter K.Winkler@ChinaTours.de.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Lassen Sie sich von der Vielfalt und Schönheit deutsch-chinesischer Klangwelten verzaubern!

 

Laura Bünning

Für Sie schreibt: Laura Bünning

Redakteurin und Contentmanagerin bei China Tours.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.