Statement Coronavirus: Offene Worte in schwierigen Zeiten

Seit 10 Jahren veröffentlichen wir regelmäßig Artikel auf diesem Reisemagazin. Es trifft uns sehr, dass wir uns heute mit einem traurigen Thema an Sie wenden müssen. Der Coronavirus hat weitreichende Folgen für viele Menschen und unser Unternehmen. An dieser Stelle möchte unser Geschäftsführer Guosheng Liu unseren treuen Lesern und Kunden ein ehrliches Update geben.

Liebe China-Freunde,

als langjährig tätiger Reiseveranstalter setzen unsere Kunden viel Vertrauen in unser Unternehmen. Wir halten dieses Vertrauen in Ehren und möchten der Situation mit Transparenz und Ehrlichkeit begegnen. Die letzten Wochen waren für uns als Unternehmen und für unsere Familien, Freunde und Partner in China und Deutschland turbulent, kompliziert und herausfordernd.

Die momentane Lage durch den Coronavirus in China hat uns stark getroffen und Sorgen um die Zukunft belasten jeden unserer Mitarbeiter im In- und Ausland. Vor allem sind wir uns aber über unsere Verpflichtungen unseren Kunden gegenüber bewusst. Da die Situation im Reich der Mitte weiterhin ungewiss ist, bieten wir unseren Kunden an, wenn ihr Abreisetermin vor dem 15. April 2020 liegt, kostenlos und mit vollständiger Kostenrückerstattung zu stornieren oder auf einen späteren Termin umzubuchen.

Als mittelständischer Spezialreiseveranstalter mit dem Hauptreiseziel China haben wir leider nicht die Alternativen, um flexibel auszuweichen wie Unternehmen, die Reisen in mehrere Länder anbieten. Daher haben wir uns Zeit genommen, um unseren Kunden im Rahmen unserer Möglichkeiten als Reise-Dienstleister Optionen für eine alternative Reise in diesem Jahr zu ermöglichen. Diese Optionen werden sobald wie möglich mit jedem Kunden einzeln und persönlich besprochen.

Darüber hinaus möchten wir uns mit einer wichtigen Bitte an Sie wenden: Verlieren Sie nicht das Interesse an China als Reiseland und nicht in uns als Ihren China-Spezialisten. Wenn Sie Unmut gegen uns oder die Lage in China empfinden, können wir das gut nachvollziehen, denn auch wir wurden von dem Ausmaß überrascht. Wir hoffen jedoch auf Ihr Verständnis und würden uns sehr freuen, Ihnen auch in Zukunft zur Seite stehen zu dürfen.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen und herzliche Grüße,
Ihr Guosheng Liu

Wie geht es nun weiter?

Wir werden Sie natürlich auf dem Laufenden halten über die aktuelle Lage in China und unsere geplanten China-Reisen. Auf dem China Tours Reisemagazin werden wir wieder beginnen, Artikel zu veröffentlichen. Das Reich der Mitte befindet sich in einer schwierigen Zeit und wir sind in Gedanken bei den Menschen vor Ort, den Betroffenen und Ärzten. Wir glauben an eine baldige Besserung der Lage und eine Wiederaufnahme der Reisen in dieses schöne Land. Für alle Leser, die weiterhin an China glauben, möchten wir weitermachen.

Avatar

Für Sie schreibt: China Tours

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.