China von Nord nach Süd – Klassisch Reisen im Reich der Mitte

Eine 21-tägige Rundreise von wichtigen Höhepunkten über das Kennenlernen des chinesischen Lebens bis hin zur außergewöhnlichen Vielfalt Südchinas. / von Friederike Hartz Entscheiden Sie sich für die Reise „China von Nord nach Süd“ mit China Tours als Reiseveranstalter, dann entscheiden Sie sich für kulturelle Highlights, wie die Verbotene Stadt in Peking, aber auch für bunte Märkte auf dem Land und

Auf in den Kampf - China Tours Fotowettbewerb 2008, vom Kunden Madl.

China Tours Sommer-Foto-Aktion

Reisen – Sommer – Sonnenschein! Macht mit und schickt uns Eure schönsten/schrägsten/coolsten China-Fotos. Wir verlosen in den nächsten 2 Wochen 5×50 € Reisegutscheine von unserer Reisekooperation Haus der Spezialisten. Bei dem trüben Wetter, das draußen gerade herrscht, bekommt man richtig Fernweh. Und weil es bestimmt nicht nur uns so geht, suchen wir das schönste, schrägste oder coolste China-Foto. Vielleicht habt

Tischgespräch: Zu Gast bei Mr. Huang – aus dem Leben eines Bai

Seit 9 Monaten bereist China Tours Mitarbeiterin, Nicol Hartz, die Welt. Mittlerweile ist sie in China gelandet. Fernab von jeglichen modernen Einflüssen zog es sie nach Nuodeng. Ein kleines Dorf versteckt in den Bergen Yunnans, welches Heimat der Bai-Minderheit ist. Hier traf sie auf Mr. Huang, der ihr von seinem Leben und seiner Heimat erzählte. Nicol: Seit wie vielen Jahren

China Tours lädt ein zur Red Golf CHINESE WEEK

China Tours und Red Golf laden zur CHINESE WEEK vom 8. bis 14. August 2011 in Hamburg ein – eine Woche mit spannenden Golfturnieren, chinesischen Köstlichkeiten und attraktiven Spezialangeboten rund um den kleinen Ball. Ob Neuling oder Profi auf den Golfanlagen von Red Golf kann sich jeder versuchen. Denn für den Golfanbieter steht der Spaß an unkonventionellem Golfen ohne strikten

Seien Sie bei der New Silk Road 2012 dabei!

Lernen Sie unsere Abenteuerreise New Silk Road vorab kennen!

Erfahren Sie mehr über unsere außergewöhnliche Oldtimer-Reise, die Sie von Deutschland bis zur Ostküste Chinas führt und treffen Sie China Tours auf zahlreichen Messen und Veranstaltungen der Automobilbranche. Im August 2012 ist es wieder soweit: Eine Kolonne von Oldtimern und Youngtimern macht sich auf eine 56-tägige Reise durch 8 Länder. Ihr Weg ist die Seidenstraße, das Ziel Shanghai! Werden Sie

Shanghai Inside: Panda-Diplomatie

Po, der pummelige Kung Fu Panda, erobert Kinderherzen weltweit. Die Dreamworks Produktion ist ein Kassenschlager für die Kinos in den USA und Europa. Aber auch in China sind Groß und Klein von Pos Abenteuern begeistert. „Warum können wir nicht so tolle Filme selbst machen?“, zitierte der China Daily einen der Millionen begeisterten Internetblogger. Kung Fu Panda ist typisch chinesisch. Der

Warum uns Ihre Meinung wichtig ist

Als führender Spezialist für China-Reisen in Deutschland und Mitglied des „Hauses der Spezialisten“ ist es dem China Tours-Team sehr wichtig, Ihre qualifizierte Meinung als Teilnehmer an einer der zahlreichen Reisen zu erfahren. / von Friederike Hartz „Ni hao liebe China-Entdeckerin, ni hao lieber China-Entdecker“, diese Begrüßung lesen Sie, wenn Sie einige Tage nach Ihrer Rückkehr aus dem Reich der Mitte

Shanghai in drei Minuten – Video

Shanghai ist auf einem Trip nach China immer eine Reise wert. Wer sich die Stadt vorab kurz und knapp ansehen möchte oder einfach in Erinnerungen des letzten Citytrips schwelgen möchte, für den haben wir hier ein Video über die “Stadt über dem Meer”. Der Kurzfilm wurde von der Agentur Moos & Kurrat Zeitraffer produziert. [vimeo 11000835]   Sie möchten Shanghai

Auf dem Weg zur Unsterblichkeit

An der Stadtmauer, die Shanghais historischen Stadtkern vor japanischen Piraten schützte, liegt Baiyun, der daoistische Tempel. Die Mauer wurde beim Sturz der letzten Kaiserdynastie zerstört. Heute verläuft hier die Volksstrasse (Renmin Lu) und einige Baustellen umgeben den Tempel. Die Altstadt befindet sich nach wie vor in einer zyklischen Entwicklung aus Abriss und Neuaufbau. Die maroden alten Häuser werden durch moderne

Shanghai Inside: Bitte anstehen – Anstandsunterricht

Ich stehe am Sushi Take-Away und warte auf die Bedienung. Die letzte Packung gemischte Maki-Röllchen, das wird mein Abendessen. Während mir schon das Wasser im Munde zusammenläuft, drängt sich von links eine Chinesin heran. Mit sanftem Druck will sie mich zur Seite schieben. Ich halte dagegen. Zumindest was die Körpermasse betrifft, bin ich ihr weit überlegen. Und dann passiert es

plant-for-the-planet: Kostenlose pdf zum Download

Unser Kooperationspartner plant-for-the-planet ist eine Schülerinitiative, die 2007 ins Leben gerufen wurde und sich seitdem für den Klimaschutz einsetzt. Weltweit werden Kinder dazu aufgerufen, Bäume zu pflanzen, um die globale Klimakrise zu bekämpfen. Ziel dieser Initiative ist es, das Bewusstsein für den Umweltschutz sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen zu stärken und sich aktiv für eine Verbesserung der gegenwärtigen

„Typisch China“

Viele Menschen haben, auch wenn sie noch nie im Reich der Mitte waren, klare Vorstellungen davon, was „typisch chinesisch“ ist. Hier einige der bekanntesten, typisch nicht chinesischen Vorurteile. / von Friederike Hartz In Puncto Essen kann man den Chinesischen nichts vormachen. Die berühmte chinesische Küche gilt als eine der besten der Welt und ist so auch rund um den Globus

Lushan in Jiangxi

Revolutionäre Tourismus-Expo 2011

Am 28. Juni fand in Nanchang in der Provinz Jiangxi die sechste Kommunistische Tourismus-Expo statt. Jiangxi ist bekannt für seine Vorreiterrolle in der kommunistischen Tourismusentwicklung und die vorherigen Expos konnten sich bereits weiter Popularität erfreuen. Anlässlich des 90. Jahrestages der Kommunistischen Partei Chinas gab es auch in diesem Jahr wieder eine Reihe von Aktivitäten und Events rund um das Thema