Geschichten aus China gesucht

Ihre Reisegeschichte aus dem Reich der Mitte erhältlich im Buchhandel. Klingt toll und ist jetzt möglich! China Tours sucht gemeinsam mit traveldiary.de, einem Reiseliteratur-Verlag, die besten Abenteuer- und Erlebnisberichte aus China.

Werden Sie Autor und schreiben Sie über Ihre spannende und authentische Geschichten! Hierbei ist es ganz egal, ob Sie von Ihrer letzten aufregenden Reise berichten oder es Sie aus privaten oder beruflichen Gründen in die Volksrepublik verschlagen hat. Eine ausgewählte Jury vergibt bei der Buchveröffentlichung auf der Leipziger Buchmesse 2012 die Preise für die Autoren. Neben dem Erscheinen Ihrer Geschichte, werden außerdem attraktive Preise vergeben. Sie können Freiexemplare der Neuerscheinung und Einkaufsgutscheine von Globetrotter Ausrüstung gewinnen. Die beste Story erhält als Hauptpreis eine Reise für zwei Personen nach China, gesponsort von China Tours.

Mit dem “Autoren ohne Grenzen” schaffte traveldiary.de ein Label, welches bereits sieben Bücher mit Reisegeschichten von Auswanderern, Aussteigern und Reisenden veröffentlicht hat. Werden Sie Teil der nächsten Ausgabe und berichten Sie uns von Ihrem Abenteuer.

Teilnehmen ist ganz einfach! Stellen Sie Ihren Beitrag entweder auf www.traveldiary.de rein oder senden Sie ihn uns an china@autoren-ohne-grenzen.de als E-Mail-Text oder Datei-Anhang in den Formaten doc, txt oder rtf. Wichtig ist, dass der Umfang Ihrer Geschichte zwischen 2000 – 7000 Wörter beträgt und einen Bezug zu einem Reiseerlebnis in China hat. Bis zum 13. Oktober 2011 haben Sie Zeit.

Weitere Informationen zur Ausschreibung finden Sie unter: www.chinatours.de/beste-reisegeschichten und www.autoren-ohne-grenzen.de

Avatar

Für Sie schreibt: Elisa Kless

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.