Google will zurück nach China

Nachdem sich Google vor zwei Jahren aufgrund der Internetzensur aus China zurückgezogen hat, gab der Konzern nun bekannt, an den chinesischen Markt zurückkehren zu wollen. So gab Google an, zur Zeit an neuen Diensten für chinesische Nutzer zu arbeiten, welche von der Internetzensur nicht tangiert würden. Im Herbst 2011 hatte Google bereits die Rabatt-Suchmaschine Shihui für China entwickelt. Ein weiteres Ziel des Konzerns sei die Einführung des Android Markets, welcher zur Zeit in der Volksrepublik nicht verfügbar ist.  (Quelle: Spiegel online)

Avatar

Für Sie schreibt: China Tours

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.