New Silk Road: Tag 55 In Shanghai werden die Fahrzeuge zur Verschiffung bereit gemacht und die Teilnehmer nehmen Abschied

Team 3 berichtet wie die New Silk Road Teilnehmer sich in Shanghai von ihren treuen Weggefährten trennen –  den Autos sowie natürlich den Teilnehmern selber. Im Hafen werden die Autos verschifft und im „Löwenbräu“ wird ein letztes Mal gefeiert. Impressionen aus dem Blickwinkel von Team 3, die mit dem „Franzmann“

Verschiffung

8.30 Uhr, die Sonne kommt um die Ecke und breitet sich auf unseren Fahrzeugen aus. Aus dem 16. Stock des komfortablen Court House Marriott Hotels mache ich ein letztes Foto aus der Vogelperspektive, bevor wir alle zusammen Richtung Hafen fahren und uns von unseren treuen Wegbegleitern von etlichen Wochen verabschieden.

Nach dem gestrigen ereignisreichen Sightseeing Programm in  dieser boomenden Megastadt Shanghai, gehen wir jetzt in den Endspurt, nämlich mit „ALLEMANN“ zum Hafen. 16.00 Uhr, GESCHAFFT! Erledigt und abgewickelt. Zwei Fahrzeuge sind schon im Container, alle anderen schön in Reihe aufgestellt, mit Schlüssel an der Fahrertüre (für manchen keine so angenehme Vorstellung) und bereit für das RORO-Schiff. Zurück im Hotel geht’s gleich zur Abschiedsfeier ins „Löwenbräu Shanghai“

Abschied

2 Uhr  nachts – was für eine Feier!!! Der geneigte Blog Leser schaue sich die Fotos an – die sprechen für sich!

Avatar

Für Sie schreibt: China Tours

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.