Die Silkroad Rallye ist in Istanbul gestartet!

Das Abenteuer über die Seidenstrasse ist gestartet!

Vor ein paar Tagen ging es für die Teilnehmer der diesjährigen New Silk Road Rallye in Istanbul auf die Piste. Die Teilnehmer konnten es kaum erwarten die einzigartige Reise über die legendäre Seidenstraße nun endlich anzutreten.

Nachdem  bei der Anreise Team 6, Peter und Micky, bereits erste Schwierigkeiten hatten, sah es zunächst nicht gut aus. Doch eine Oldtimerwerkstatt ausgerechnet 90km vor Istanbul und das Serviceteam konnte helfen, und habe unter anderem eine Zylinderkopfdichtung erneuert. Damit war das Problem behoben und die Fahrt konnte weiter gehen.

Durch Istanbul selber fuhr es sich recht ereignisreich, da die Menschen von den Oldtimer so begeistert waren. Sie fuhren langsam neben den Wagen her, hupten ausgiebig und zeigten die Daumen nach oben – einer nach dem anderen. Ein schönes Erlebnis, doch das Gewusel der vielen Autos lenkt von den unzähligen Straßenschildern ab, daher ist höchste Konzentration gefordert um sich nicht heillos zu verfahren.

In Istanbul selber hatten die Teilnehmer ein wenig Zeit sich umzusehen. Sie erlebten unter anderem viele Polizisten, die die meist jungen Protestanten im Zaum zu halten versuchen. Unterdessen warteten die Rallye-Autos auf dem Hotelparkplatz auf den Start am nächsten Morgen. Aufgereiht, in Reih und Glied, wurde den Gefährten vor dem Einschlafen noch gut zugesprochen.

Am nächsten Morgen fiel dann der Startschuss! Die Autos und ihre Fahrer in top Form und mit top Laune – es kann endlich los gehen! Wir wünschen allen Teilnehmern an dieser Stelle eine erfolgreiche und sichere Reise!

Avatar

Für Sie schreibt: China Tours

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.