中国 Chinesisch für Anfänger Teil 2: Unterhaltung / Notfall

Im zweiten Teil unseres Reisesprachführers geht es um einfache Unterhaltungen und Notfallsituationen. Wenn Sie in China reisen, werden Sie wahrscheinlich oft gefragt werden, woher Sie kommen. Wenn Sie auf diese Frage antworten können, werden Sie Ihre Gastgeber begeistern, denn nichts ist spannender als “Langnasen”, die sich auch noch Mühe geben, ein paar Worte Chinesisch zu sprechen. Ganz wichtig ist auch der Satz “Schon gegessen?”, denn Essen hat einen sehr großen Stellenwert in China.

Was tun im Notfall?

Auch wenn wir hoffen, dass Sie die Vokabeln nicht brauchen werden, gibt es weiter unten noch einige wichtige Sätze, die Sie im Notfall anwenden können. In China sucht man im Notfall ein Krankenhaus auf. Arztpraxen wie bei uns gibt es meist nicht. Ein Besuch im Krankenhaus kann oft mit langen Wartezeiten verbunden sein. In den internationalen Krankenhäusern geht es meist schneller, allerdings sind die Kosten auch entsprechend höher. Dafür wird dort natürlich Englisch gesprochen, was in einem chinesischen Krankenhaus nicht unbedingt der Fall sein muss. Bedenken Sie, dass Sie auch im Notfall in Vorkasse treten müssen, deshalb ist es wichtig, über ein ausreichend großes Limit auf der Kreditkarte verfügen zu können.

Die wichtigsten Sätze und Vokabeln zu den Themen “Unterhaltung” und “Notfall”:

Unterhaltung

Wie heißen Sie? – Nín guì xìng? 您贵姓? (nin gui ching)

Ich heiße… – Wŏ xìng … 我姓… (wuo ching)

Wo kommst du her? – Nĭ cóng nàr lái de? 你从那来的? (ni tsong na lei de)

Ich komme aus… – Wŏ cóng … lái de. 我从…来的. (wuo tsong … lei de)

Deutschland – Déguó 德国 (dö’guo)

Österreich – Àodìlì 奥地利 (au’di’li)

Schweiz – Ruìshì 瑞士 (wrei’schi)

Wie geht es dir? – Nĭ hăo ma? 你好吗? (ni hau ma)

Mir geht es sehr gut! – Wŏ hěn hăo! 我很好. (wuo hen hau)

Schon gegessen? – chī guò le ma? 吃过了吗? (tschi guo le ma)

Macht nichts – Méiguānxì! 没关系! (mäi guan chi)

Darf ich ein Foto von dir machen? – kěyĭ  gěi nĭ  pāi zhào ma? 可以给你拍照吗? (kö’yi gäi ni pei dschau ma?)

Notfall

Ich brauche einen Arzt. – Wŏ yào kàn yīshēng. 我要看医生 (wuo jau kann ishang)

Wo ist das Krankenhaus? – Năr yŏu yīyuàn? 哪儿有医院 (na jou ijüän)

Arzt – yīshēng. 医生 (ishang)

Zahnarzt – yáyīshī 牙医师 (ja’i’sch)

Apotheke – yàodiàn 药店 (jaudiän)

Ich fühle mich nicht gut. – Wŏ bù tài shūfu. 我不太舒服 (wuo bu tei schufu)

Fieber – fāshāo 发烧 (fa’schau)

Kopfschmerzen – tóu’téng 头疼 (tou’tang)

Zahnschmerzen – yá’téng 牙疼(ja’tang)

Husten – késòu 咳嗽 (kösou)

Erkältung – gănmào 感冒 (gan’mau)

Durchfall – fùxiè 腹泻 (fu’chie)

Weitere Teile von „Chinesisch für Anfänger“

1. Teil: Aussprache / Allgemeines
3. Teil: Unterwegs/Sehenswürdigkeiten
4. Teil: Einkaufen / Zahlen

China_Individualreisen

Avatar

Für Sie schreibt: China Tours

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.