Warschau

Busreise Hamburg – Shanghai 2018 Woche 1

Das Ziel der Busreise 2018 ist die chinesische Metropole und Partnerstadt von Hamburg: Shanghai! 53 Tage lang dauert das Seidenstraßen Abenteuer. In diesem Artikel berichten wir über Woche eins: Nach der feierlichen Verabschiedung in Hamburg, führt die Route über Berlin nach Polen. Von Polen aus geht es weiter gen Weißrussland: nach Brest und Homel.  

Wer unterhält die ZEIT-Reisenden an Bord? Mit polnischer Landeskunde versorgt Alexander Sambuk die Busreise Hamburg-Shanghai 2018. Herr Sambuk ist russischer Journalist aus Moskau und der erste ZEIT-Experte, der sein Wissen zu Osteuropa auf der Strecke bis nach Woronesch preisgibt.

Tag 2 + 3 Berlin – Posen

Ihr großes Abenteuer entlang der Transsibirischen Seidenstraße führt die Reisenden über Berlin nach Posen. In Posen besichtigen sie die Altstadt.

Tag 4 + 5 Warschau

Am darauffolgenden Tag ist das Ziel Warschau. Warschau bleibt mit seinem Königsschloss, der St. Annen-Kirche, dem Präsidentenpalast und seinen bunten Altstadthäusern in Erinnerung. Die Reisegruppe bleibt noch einen weiteren Tag in Warschau. Am zweiten Tag entdecken sie den Lazienki Park, den Warschauer Kulturpalast und verbringen die Mittagspause im Literaturhaus.

Tag 6 + 7 Warschau – Brest – Homel

Nach zwei Tagen in Polen führt die Weiterfahrt nach Brest in Weißrussland. Gespannt, wie viel Zeit die Gruppe am Grenzübergang entbehren muss, erkennt einer der Grenzbeamten Alexander Sambuk vom letzten Jahr wieder. Die Reisegruppe hat Glück und es wird auf das Ausfüllen weiterer Dokumente sowie der Kontrolle des Gepäcks verzichtet.

Begleitfahrzeug

Begleitfahrzeug

Am nächsten Morgen erwachen die Seidenstraßenentdecker im Hotel Hermitage **** in Brest. Am Tag wird die Festung besichtigt, auf der ein monumentales Denkmal an den Einmarsch der Deutschen während des 2. Weltkrieges erinnert. 500 km durch Südweißrussland müssen absolviert werden, bevor die Gruppe am Abend Homel erreicht.

„Hinterm Horizont geht’s weiter”

Die Hymne dieser Reise “Hinterm Horizont” von Udo Lindenberg bringt die Reisegruppe allmorgendlich in Stimmung auf weitere gemeinsame Abenteuer.

Für eine tägliche Berichterstattung, besuchen Sie den offiziellen Blog von ZEIT Reisen. Wir wünschen den Reisenden noch viel Spaß!

Seien Sie im nächsten Jahr dabei – jetzt für die Busreise 2019 vormerken lassen!

Reise Teaser Busreise 2019

Für Sie schreibt: Mailin Zanke

China Tours Auszubildende. Mailin ist davon überzeugt, dass jegliche Auslandserfahrungen ein Gewinn sind und man nie genug reisen kann.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.