Hamburg-Hongkong 2018: Tage 1-2 der Tibet-Oldtimerrallye

Eben gestartet, heute schon in Warschau. 860 km von gut 14.000 km haben die Teams der New Silk Road 2018, der Oldtimerrallye von Hamburg nach Hongkong bereits absolviert. Am Sonntag führte die erste von insgesamt 46 Fahretappen von Hamburg nach Posen. Heute an Tag 3 der Reise machen sich die Teilnehmer bereits auf den Weg von Polens Hauptstadt Warschau über die Grenze hinein nach Weißrussland.

Viele Freunde, Bekannte, und Rallyeinteressierte versammelten sich letzten Sonntag an der Oldtimer Tankstelle Brandshof in Hamburg und bildeten einen stimmungsvollen Rahmen für die Verabschiedung der Abenteurer auf Ihren Roadtrip entlang der Seidenstraße und durch Tibet.

Von Hamburg aus führte Etappe 1 über Berlin entlang der A24 an und über die Grenze zu Polen. Gegen Abend sind alle Teams wohlbehalten am Hotel in Posen angekommen. Der Tag wurde gemeinsam im Rahmen eines ersten Abendessens beschlossen und die Erlebnisse des Tages ausgetauscht.

Von Posen ging es an Tag 2 weiter nach Warschau, auf guten Straßen erreichte man gegen Mittag das unmittelbar am Kulturpalast gelegene Hotel. Der Nachmittag stand dann ganz im Zeichen Warschaus. Unter fachkundiger Anleitung von Frau Swirska-Molenda wurde die Hauptstadt Polens auf einer Stadtführung erkundet, u.A. die wunderschöne Altstadt. Den stimmungsvollen Ausklang fand der Tag abends in einem Restaurant, wo man nicht nur gutes Essen genoss, sondern auch einheimische Klänge und Rhythmen. Die Beine konnten so nochmals beschwingt gelockert werden, bevor nun 5 aufeinander folgende Fahrtage mit einer Gesamtlänge von über 2.000 km anstehen. Heute heißt es: zobaczę polonia und Dobri dseny in Belarus.

Bleiben Sie gespannt und schauen Sie regelmäßig hier oder auf der Facebook-Seite New Silk Road vorbei! Allen Teilnehmern wünschen wir viele neue Eindrücke und prächtige Fahrt!

Sie möchten auch einmal auf die Fahrt Ihres Lebens aufbrechen? Wir veranstalten jährlich Langstreckenfahrten von Europa nach China.

Seien Sie beim nächsten Abenteuer auf der New Silk Road mit dabei:

 

Andreas Flück

Für Sie schreibt: Andreas Flück

Unser Vollprofi in Sachen Rollende Reisen: Von Motorradreisen, über Busreisen und Oldtimer-Rallyes, Andreas macht es möglich und bringt euch sicher an euer Ziel.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.