Szene: People 7 Bar in Shanghai

Das People 7 an der Julu Lu 805, nahe Fumin Lu, ist eine der vielen interessanten Ausgehmöglichkeiten im Herzen Shanghais. Der Eingang ist leicht zu verfehlen –  halten Sie Ausschau nach einer Treppe, die von einem Quadrat aus 3×3 Leuchten überragt wird.

Das Besondere an dieser Bar sind weniger die servierten Longdrinks und Cocktails, sondern vielmehr das Design ihrer Türen. Dass hier ein Architekt mit Humor am Werk war, merkt man bereits am Eingang: Diesen zu Öffnen benötigt einiges an Kreativität. Um Ihnen den Spaß am Rätseln jedoch nicht vorzuenthalten, behalte ich die Lösungen für diese und andere Türen hier für mich.

Einmal hineingekommen sind die Innenräume des Etablissements recht schummrig. Im Untergeschoss – an der Bar – erwarten Sie hohe, offene Räume und minimales, industriell angehauchtes Design. Große Sofas laden zum Verweilen ein, während im zweiten Stockwerk chinesische Nouveau Cuisine serviert wird.

Für einen guten Cocktail unter ausländischen Geschäftsleuten und besser verdienenden Chinesen zahlen Sie hier ca. 50 bis 80 RMB, umgerechnet zwischen 6 und 9 Euro. Oder probieren Sie die Spezialität des Hauses: Auf Trockeneis servierte Reagenzgläser, gefüllt mit allerlei bunten Spirituosen – das Gefühl, am Labortisch eines verrückten Wissenschaftlers zu sitzen, gleich inklusive.

Um das Flair Shanghais in sich aufzunehmen, ist das People 7 stets eine gute Adresse. Wo sonst kann man schließlich auf dem Flur Großstädtern begegnen, die vor sich hinmurmeln: „Hilfe, ich bekomme die Toilettentür nicht auf!“ Auch hier gibt es einen Trick, auch hier geben Ihnen die freundlichen Angestellten gern Hinweise, sollten Sie nicht weiter kommen. Doch verderben Sie sich nicht den Spaß, des Rätsels Lösung selbst zu finden. Ich weiß, Sie schaffen das.

Avatar

Für Sie schreibt: Laura Rudschuck-Henne

Online-Marketing und Redaktion bei China Tours

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.