Startnummer 7 New Silk Road

Startnummer 7: Hanni und Nanni

Am 19.08. startet dieNew Silk Road 2012 – ein Abenteuer auf vier Rädern entlang der legendären Seidenstraße. 10 Fahrzeuge wagen das 56-tägige Abenteuer und werden rund 15.000km auf der Strecke von Hamburg bis nach Shanghai mit Ihren Fahrzeugen zurücklegen. Warum die Teilnehmer bei der Rallye mitmachen, worauf sie sich am meisten freuen und mit welchen Fahrzeugen sie unterwegs sein werden, erfahren Sie in unseren Teamvorstellungen.

Heute stellen wir Startnummer 7 vor: Mit dem Mercedes W116 280SE geht das Team 7 an den Start. Ein Fahrzeug der S-Klasse von Mercedes Benz, die seit 1972 produziert wird.

Fahrer und Beifahrer bleiben lieber unerkannt und erhalten das Pseudonym Hanni und Nanni. Beide lernten sich auf einer Motorradtour kennen und vereinbarten kurzentschlossen bei einem kühlen Blonden ihre Teilnahme an der New Silk Road 2012. Große Erwartungen oder Vorstellungen von diesem Abenteuer haben sie nicht. Hier wird genauso spontan gehandelt, wie die Entscheidung getroffen wurde, an der Rallye teilzunehmen. Sie freuen sich darauf ihr Mädcheninternat zum ersten Mal zu verlassen und sich endlich in ihr großes Abenteuer zu stürzen.

China Tours wünscht stets rollende Reifen und freie Fahrt!

Avatar

Für Sie schreibt: China Tours

4 Kommentare

  1. es wird mir eine freude sein sie auch zu verabschieden mit diesen tollen auto da ich es nach ihrer tour zurück kaufen möchte gehe ich von nichts anderen aus als das der wagen auch sie zuverlässig und mit grosser freude ans ziel führen wird mfg.klaus esdar

  2. Hallo ihr Zwei!
    Noch 3x schlafen und das große Abenteuer geginnt (bin ja schon etwas neidisch…). Mein Atlas und ich werden eure Fahrt begleiten… Freu mich auf Hamburg! LG, Kiki

  3. moin ihr beiden “bekloppten”,
    wünschen euch viel spass auf dem ritt. das auto wird halten, genug leute mit allen guten wünschen waren zum start dabei, also rockt das ding.
    lg pitman und birgit

  4. moin jungs habt ihr noch genug Proviant oder alle? Versuchen eine Notfallkette aufzubauen ,
    wird aber bestimmt nicht auf der Distanz klappen , trotzdem sind wir bei Euch ,
    viel Spaß noch …..

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.