Trekking in der Mongolei: Immer gut ausgerüstet sein

Mit den China Tours Reisen Expedition durch die innere Mongolei und Wüstenwanderung in der westlichen Mongolei warten zwei ganz besonders abenteuerreiche Trekking Reisen auf Sie. Die Mongolei ist vor allem durch ihre unberührte Natur mit den weiten, flachen Steppen bekannt, auf denen die Menschen in ihren Jurten leben und überall Pferde grasen. Doch auch die Wüste Gobi und so mancher Wüstensee warten hier auf Reisende. Es gilt daher, gut vorbereitet zu sein, wenn man sich auf eine Trekking Tour durch die Mongolei begibt. Vor allem ein guter Schutz vor der Sonne und Hitze sind sehr wichtig. Helle, leichte Kleidung, feste Wanderschuhe, eine Kopfbedeckung sowie Sonnenschutzmittel mit hohem Schutzfaktor sollten eingepackt werden. Auch andere Utensilien, wie Taschenmesser und Taschenlampen können sehr nützlich sein. Das passende Campingzubehör lässt sich etwa auf Quoka finden. Vor allem die Auswahl an Taschenmessern ist hier sehr groß. Damit steht der Erkundung der Mongolei nichts mehr im Wege.

Avatar

Für Sie schreibt: China Tours

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.