New Silk Road Berlin-Peking 2014: Alle Teilnehmer haben Peking erreicht!

Sie haben es geschafft! Nach 44 Tagen haben alle Teilnehmer das Ziel Peking erreicht. Am 31. August 2014 in Berlin gestartet, durchquerten die 12 Oldtimer sieben Länder. Das gesamte Team von China Tours gratuliert den New Silk Road Rallye Teilnehmern herzlich zu dieser beeindruckenden Leistung! Frithjof, der Sohn des Rallyeleiters berichtet Ihnen von der feierlichen Ankunft in Peking:

Heute nahmen wir die letzte Etappe auf uns. Nach 44 ereignisreichen Tagen haben wir heute die 21,2 Mio. Stadt Peking erreicht. Wir fuhren von Hengshui 292 km bis in die Hauptstadt. Unsere Residenz für die Zeit in Peking ist das Kempisnki Hotel, an dem wir feierlich empfangen wurden. Hupend fuhren die Oldtimer auf dem Parkplatz des Hotels ein. Zur Begrüßung gab es Häppchen und Sekt. Die Teilnehmer fielen sich in die Arme und man konnte den Stolz und die Erleichterung  förmlich spüren. Der Hoteldirektor, hielt eine kurze Rede und posierte mit uns und dem Berliner Bären für ein tolles Erinnerungsfoto.

Jochen und Carola  hatten heute ihren 25. Jährigen Hochzeitstag. Jochen nutzte die Chance und kniete mit einem der Deko-Blumensträuße vor Carola nieder. (Zugegeben… Jeanette musste ihm den Deko-Blumenstrauß erst einmal schmackhaft machen. Männern fällt sowas scheinbar nicht direkt ins Auge!)

Nachdem wir alle miteinander angestoßen und über die vergangenen Wochen geplaudert hatten, machten wir uns auf zum Abendessen. Unsere beiden Reiseführer führten uns in das direkt am Hotel liegende Hofbräuhaus. Wer hätte gedacht, dass wir unseren ersten Abend in Peking hier verbringen würden? Direkt nach dem Abendessen sorgte Jochen für eine weitere Überraschung und zauberte eine Flasche chinesischem Schnaps nach der nächsten aus der Tasche. Schneller als wir gucken konnten, waren unsere Gläser voll. Und schneller als Jochen ausschenken konnte, waren sie wieder leer.

Leider war die Band ziemlich laut und nicht unbedingt besonders gut, so dass einige Gäste den Rest des Abends in der Hotellobby verbrachten. Ein Großteil der Gruppe feierte jedoch gemeinsam mit Jochen und Carola die Silberhochzeit im Paulaner. Ein toller Ankunftstag in Peking neigt sich dem Ende. Morgen werden wir Peking besichtigen und von allerlei Polit-Prominenz in einer der Haupteinkaufsstraßen Pekings empfangen.

Avatar

Für Sie schreibt: Laura Rudschuck-Henne

Online-Marketing und Redaktion bei China Tours

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.