Tischgespräch in Shanghai: Was essen Chinesen zum Frühstück?

Schauen Sie sich unsere Reisen nach China an  
China Kulinarisches Informationen & Wissenswertes

China Tours-Mitarbeiterin Mareike Wilmeroth beim Frühstücks-Tischgespräch in Shanghai. Was Chinesen frühstücken, ob es lokale Unterschiede gibt und wo man in Shanghai besonders gutes chinesisches Frühstück essen kann, verrät sie uns in ihrem Tischgespräch mit Meng Jiahuan und Liu Yu:

Chinesisches Frühstück ist so ziemlich das genaue Gegenteil des deutschen Frühstücks. Während wir bevorzugt Brot mit Käse, Wurst oder Marmelade essen, gibt es in China bereits morgens Suppe, Maultaschen und dergleichen. Meine Freunde Meng Jiahuan und Liu Yu (Deutscher Name: Ingo)  haben mich in die chinesischen Frühstücksgewohnheiten eingeführt.

Chinesisches Dim-SumX
Chinesisches Dim-Sum

China Tours: Meng, wie muss für Dich ein gutes Frühstück aussehen? Meng: Chinesisches Frühstück sieht in verschiedenen Gegenden sehr unterschiedlich aus. Da ich aus Shanghai komme, esse ich sehr gerne Reissuppe zum Frühstück, aber nur mit Reissuppe alleine wird man nicht satt.  Zu der Reissuppe gibt es deshalb, zum Beispiel Baozi oder Youtiao (lange, frittierte Teigstangen). Außer Reissuppe und Baozi kann man zum Frühstück noch Shenjianbao und Xiaolongbao oder Shaomai (salziger Klebreis mit Sojasoße, Fleisch und Pilzen in einem Teigmantel) essen. Das sind aber alles eher Shanghai-typische Gerichte. Im Süden Chinas, zum Beispiel in Kanton isst man gerne gedämpfte Sachen, in Sichuan und Chongqing isst man auch zum Frühstück schon gern scharfes Essen, aber auch Süßes wie zum Beispiel Tangyuan (Klebreis mit Rote-Bohnenpaste). Manche Leute essen auch gebratene Nudeln zum Frühstück, oder die westliche Variante mit Müsli und Brot. Ich frühstücke mal chinesisches Essen, mal Westliches.

 

fried-bread-6768181_1920
Leckeres Youtiao

China Tours: Ingo, Du kommst aus Nordchina, frühstückt Ihr anders als hier? Ingo: In meiner Heimat essen wir zum Frühstück hauptsächlich Reissuppe. Dazu gibt es dann salzig angemachtes Gemüse oder Spiegelei. Es gibt aber auch bei uns Baozi, Rindfleischsuppe oder Maultaschen.

 

Meng und Liu
Meng Jiahuan und Liu Yu beim frühstücken im Dahuchun

 

China Tours: Geht man hier häufig zum Frühstück in ein Restaurant? Meng: Im Alltag essen viele auf dem Weg zur Arbeit. Am Wochenende esse ich persönlich gar kein Frühstück, da schlaf ich lieber aus. Aber auch sonst gehen viele und kaufen Frühstück, um es dann zu Hause zu essen. Nur wenn man Wantan-Suppe oder andere Suppen essen möchte, geht man essen. Ingo: Ich gehe fast immer ins Restaurant frühstücken. Da ich alleine wohne, ist das sehr praktisch und das Frühstück in den Restaurants ist sehr gut. Außerdem kann man in China für wenig Geld ein gutes Frühstück bekommen. Ich finde unterwegs essen ist ungesund und wenn man es mitnimmt, ist es nachher kalt. Deshalb steh ich lieber etwas früher auf und esse im Restaurant.

China Tours: Was kauft man sich denn zum Frühstück, wenn man es unterwegs essen möchte? Meng: Morgens gibt es kleine, mobile Fahrradläden, die Frühstück verkaufen. Dort kann man bis halb zehn/zehn Frühstück kaufen. Was man dort bekommt, ist ein ganz dünner Teig, der in einer Pfanne gebraten wird, mit ein, zwei Eier, Schnittlauch und anderem Sachen. Das wird dann gerollt und so gegessen. Ansonsten gibt es auch dort Baozi und Youtiao, sowie Sojamilch und Bing. Das sind alles Sachen, die schnell gemacht und schnell gegessen sind.  Das sind aber nur ein paar Beispiele, es gibt ungefähr 40-50 verschiedene Frühstücksgerichte.

asian-2835891_1920
Vorbereitung des chinesischen Frühstücks

China Tours: Gibt es auch beim Frühstück Shanghaier Besonderheiten? Was wir heute Morgen essen, ist schon sehr typisch für Shanghai. Shenjianbao ist eine Art Maultasche mit Fleisch und Fleischsuppe. Man kocht zuerst das Schweinefleisch und die Haut dadurch bekommt man eine Suppe. Dann wartet man, bis die Suppe fest geworden ist und man sie in einen Teig legen kann. Wenn man den Teig dann erwärmt ist die Suppe wieder flüssig. Diese Curry-Rindfleischsuppe ist ein altes Gericht aus Shanghai. Das ist aber anderes Curry, als man zum Beispiel von Thai-Curry kennt. Der Geschmack ist anders und die Farbe ist dunkler. Es wird aber eigentlich nur für Suppe verwendet. Die andere Suppe heißt Baiyebao Fensi Tang. Die kann man nur in der Nähe von Shanghai essen. Die Bällchen darin sind Tofuhaut (Sojabohnen) mit Fleisch. Sonst ist es eine Fleischbrühe mit Glasnudeln.

China Tours: Du hast ein halbes Jahr in Deutschland gelebt, wie findest Du das deutsche Frühstück im Vergleich? Ich finde das deutsche Frühstück ist gesünder, weil es nicht so viele Gewürze und Öl enthält. Außerdem ist es schnell gemacht. Aber das Chinesische bin ich mehr gewöhnt und ich finde auch das Es mir besser schmeckt.

China Tours: Ingo, Du kennst deutsches Frühstück nur aus Berichten von anderen, wie findest Du es? Was ich gehört habe, ist sehr anders als das Frühstück hier. Zum Beispiel Frühstückseier. Das man Eier isst die nicht ganz hart gekocht sind finde ich etwas merkwürdig. Auch das man extra dafür eigenes Geschirr benutzt. Zu einem traditionellen Frühstück wird in China auch nichts getrunken. Da wir Reissuppe essen, reicht uns die Flüssigkeit. Da brauchen wir nicht noch extra was zu trinken.

China Tours: Habt Ihr einen Tipp, wo man in Shanghai gut frühstücken kann? Meng: Das Restaurant, in dem wir heute sind, ist schon ein sehr berühmtes Restaurant in Shanghai. Sonst kenne ich noch ein Xiaolongbao Restaurant. Es heißt „Nanxiang Xiaolong“. Dort gibt es die richtigen Shanghaier Xiaolongbao. Aber von 6-9 Uhr kann man fast in jeder Straße kleine Frühstückslokale finden. Ingo: Ich finde das Xiaoyang Shengjian ist sehr gut. Auf Englisch heißt es „Xiaoyang Fried Dumplings“. McDonalds ist auch gut. Es gibt hier auch im Mc Donalds und KFC chinesisches Frühstück, wie tausendjährige Eier, Reissuppe, Fleisch und Youtiao. Ich glaube im KFC ist die Auswahl etwas größer als in McDonalds dafür ist es dort ein bisschen günstiger.

China Tours: Vielen Dank für Eure Zeit und weiterhin einen guten Appetit! Auf den Geschmack gekommen? Dann kommen auch Sie in den Genuss leckerer Frühstücksspezialistäten zum Beispiel auf unseren China Reisen.

Unsere Shanghai Restauranttipps für ein chinesisches Frühstück:

Dahuchun Süd Yunnan Straße 71, Shanghai
Nanxiang Xiaolong Yuyuan Straße 85, Shanghai
Xiaoyang Shengjian Wujiang Straße 269 (2.Stock), Shanghai

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen China Tours Newsletter!

Kontaktieren Sie uns

  • 040 819738 0

2022 China Tours, eine Marke der Ventura TRAVEL GmbH Alle Rechte vorbehalten