Reiseleitertagung 2018: China Tours feiert das große Jubiläum

Sie würden gerne mal einen Blick hinter die Kulissen werfen? Was erlebt man auf einer Reiseleitertagung in China? Wie reagieren die Reiseleiter vor Ort auf das neue Reiseprogramm für 2019? Und wie wird das große Highlight des Jahres in China gefeiert: das 20-jährige Jubiläum von China Tours? Hier erfahren Sie es!

Auf nach China

Vom 29.11. bis zum 03.12. haben sich Firmengründer Guosheng Liu und Geschäftsführer Andreas Janz mit einem Team von erfahrenen China Tours-Mitarbeitern auf den weiten Weg von Hamburg nach Kanton begeben. Im LN Garden Hotel trafen sie auf die China Tours-Reiseleiter, Vertreter der hiesigen Reiseagenturen und verschiedene Partner. Es gab ein volles Programm zu bewältigen: 

Vom Jahresrückblick über Vorträge zu aktuellen Projekten bis zu dem großen Jubiläum war jede Minute verplant. Doch beginnen sollte alles mit einem köstlichen kantonesischen Mahl. Es wurden die verschiedensten Gerichte aufgetragen, darunter auch Hühnerfüße und Schweineohren. Doch einen echten China-Kenner lässt das natürlich kalt. Nur der Quallen-Salat war tatsächlich eine Überraschung! 

Reiseleiter auf dem Prüfstand 

Das große Wiedersehen der Reiseleiter und China Tours-Mitarbeiter war geprägt von Herzlichkeit. “Beinahe wie eine große Familienzusammenkunft” beschrieb es eine der Kolleginnen. Es wurden gemeinsam Ausflüge unternommen und neben einem Spaziergang durch die Stadt auch das Haus von Jackie Chan besucht. 

Außerdem wurde sich  in Ruhe zusammengesetzt, um das Feedback der China Tours-Kunden von 2018 zu besprechen und die Änderungen im Reiseprogramm 2019 vorzustellen. Besonderes Lob gab es für die Anpassung der Reise “China mit Yangtze“, die nun eine Schnellzugfahrt erster Klasse von Xi’an nach Chongqing beinhaltet. Als Highlight wurde die ganz neu entwickelte Reise “Reich der Mitte – Reich der Pandas” empfunden und erntete viel Beifall. 

Li Chuanyong auf der Bühne

Was natürlich nicht fehlen durfte, war die Verkündung des Reiseleiters des Jahres 2018! Die China Tours-Gäste haben sich entschieden: Ein herzlicher Glückwunsch ging an Li Chuanyong für seine großartige Arbeit! 

Ernst wurde es dann beim Thema Mitarbeiterschulung. Die Reiseleiter wurden zum Datenschutz und im Pauschalreiserecht geschult, haben in einer interaktiven Talk Show klassische Aufgabenstellungen im Umgang mit Reisegruppen besprochen und einen Deutschtest abgelegt. Ein großes Aufatmen war zu hören, nachdem die sehr guten Ergebnisse bekannt gegeben worden waren. 

Zeit für das Jubiläum 

Jetzt wurde es natürlich emotional. Vor 20 Jahren begann das große China Tours-Abenteuer ganz klein im heimischen Wohnzimmer von Guosheng Liu. Viel harte Arbeit, ein tatkräftiges Team und all die reisefreudigen China-Entdecker haben zu dem großen Erfolg von China Tours beigetragen. Da durften tosender Applaus und eine riesige Geburtstagstorte natürlich nicht fehlen! 

Vor eine kleine Herausforderung sahen sich einige chinesische Kollegen gestellt: In China ist es eigentlich nur zu Hochzeiten üblich, einen Anzug zu tragen. Doch für diesen Anlass haben sich natürlich alle in Schale geworfen! 

Es wurde angestoßen, herzliche Umarmungen ausgetauscht, Reden und Danksagungen gehalten. Sogar der deutsche Generalkonsul aus Kanton nahm an den Feierlichkeiten teil. Doch besonders berührte ein Video, das Xiaomin Ma ihrem Gatten Guosheng Liu zum großen Jubiläum schenkte: Es zeigt die Künste einer Sandmalerin, welche die Firmengeschichte mit ganz eigenen Bildern nachstellt. Aber sehen Sie selbst:   

Laura Bünning

Für Sie schreibt: Laura Bünning

Redakteurin und Contentmanagerin bei China Tours.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.