Hongkong-Zuhai-Macau Brücke

Reisetipp des Monats: Die längste Meeresbrücke der Welt

China ist für seine Superlative bekannt. Doch mit diesem architektonischen Meisterwerk übertrifft das Reich der Mitte alles bisher dagewesene: die Hongkong-Zhuhai-Macau Brücke, die längste Meeresbrücke der Welt! Lassen Sie sich von dem China Tours-Reisetipp im Mai inspirieren und erleben Sie die Zukunft schon heute!

Eine Meeresbrücke wie keine andere

Sie ist sage und schreibe 55 Kilometer lang, hat ca. 17 Milliarden Euro gekostet und 10 Jahre Bauzeit in Anspruch genommen. Heute verbindet die längste Meeresbrücke der Welt die Metropolen Hongkong, Zhuhai und Macau über das Südchinesische Meer hinweg. Damit hat sie den bisherigen Rekordhalter, die Jiaozhou-Bucht-Brücke, von ihrem Thron verbannt.

Die Grundsteinlegung für dieses enorme Projekt begann im Jahr 2009 und sollte bis spätestens 2016 abgeschlossen sein. Doch erst am 24. Oktober 2018 konnte die Brücke für den Verkehr geöffnet werden. Besondere Schwierigkeiten haben das Bauvorhaben aufgehalten. Darunter war eine künstliche Bauinsel, die sich ungeplant von der Brücke gelöst hatte und davon geschwommen ist. Eine Insel? Ja, ganz genau. Nur mit diesen Bauinseln konnten die komplizierten Arbeiten mitten im Meer bewerkstelligt werden.

Schwimmende Bauinseln ermöglichten den Bau der Meeresbrücke
Schwimmende Bauinseln ermöglichten den Bau der Meeresbrücke

Doch damit nicht genug der Inseln: Die längste Meeresbrücke der Welt schummelt ein Wenig, da sie auch einen knapp 7 Kilometer langen Unterseetunnel beinhaltet. Dieser ist über zwei künstliche Inseln mit dem restlichen Bau verbunden ist. Durch den Tunnel bleiben wichtige Seewege von Brückenpfeilern befreit. Doch trotz der kurzen Unterbrechung beinhaltet eine Fahrt über die Hongkong-Zhuhai-Macau Brücke einen sagenhaften Ausblick: das azurblaue Meer vor der Skyline beeindruckender Städte!

Hongkongs Skyline ist von der Meeresbrücke aus gut zu erkennen
Hongkongs Skyline ist von der Meeresbrücke aus gut zu erkennen

Und wofür das Ganze?

Bei der Region zwischen Hongkong, Zhuhai und Macau handelt es sich um einen wichtigen Wirtschaftsraum Chinas – sowohl als Anlaufziel für Touristen, aber auch als Sitz für bedeutende Unternehmen. Durch die neue Brückenverbindung verkürzt sich die Fahrtzeit zwischen den Metropolen drastisch. Insbesondere von Hongkong zum Zhuhai International Airport benötigt man statt ca. 4 Stunden jetzt nur noch 45 Minuten.

Auch Touristen, die nach einer abwechslungsreichen Zeit im grünen Umland Hongkongs noch einmal die Spielautomaten von Macau klingeln hören wollen, haben es nun einfacher. Im Nu können sie ihre Reiseziele verbinden und im Anschluss über den Flughafen von Zhuhai die Heimreise antreten.

Macau bietet neben einem Spieleparadies auch tolle Shoppingmöglichkeiten
Macau bietet neben einem Spieleparadies auch tolle Shoppingmöglichkeiten

Die Brücke ist in beide Richtungen jeweils dreispurig ausgelegt, um dem Verkehr gerecht zu werden. Dabei hat sich allerdings folgendes Problem ergeben: Auf dem gesamten Festland in China gilt Rechtsverkehr, in Hongkong allerdings Linksverkehr. Ein Andenken aus der Kolonialzeit. Aus diesem Grund benötigen Fahrer, die aus Hongkong zum Festland Chinas gelangen möchten, zwei verschiedene Fahrlizenzen.

Fazit zu der Hongkong-Zuhai-Macau Brücke

Vielerorts wurde das Bauwerk als technisches Meisterwerk gepriesen, doch auch Kritik wurde geäußert. Die hohen Kosten, die sich vermutlich auch in den nächsten Jahrzehnten nicht amortisieren lassen, sind ein schwerwiegendes Argument gegen die Meeresbrücke. Doch aus Sicht der Reisenden verhält es sich anders! Sie haben eine weitere sagenhafte Sehenswürdigkeit geboten bekommen. Außerdem können sie nun angenehmer zwischen den Megametropolen pendeln. Für sie ist die Hongkong-Zhuhai-Macau Brücke auf jeden Fall ein Plus!

Machen Sie sich selbst einen Eindruck von den Ausmaßen der längsten Meeresbrücke der Welt! Buchen Sie Ihre nächste Individualreise bei China Tours:

Laura Bünning

Für Sie schreibt: Laura Bünning

Redakteurin und Contentmanagerin bei China Tours.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.